Weitere Artikel
  • 14.01.2014, 15:31 Uhr
  • |
  • Deutschland
Geschäftsprozesse

Experten für Branchenlösungen

In großen Unternehmen muss eine Vielzahl verschiedener Geschäftsprozesse wie Buchführung, Produktion, Controlling und Einkauf miteinander in Einklang gebracht werden.

Hierbei vertraut man zunehmend auf etablierte Software-Lösungen wie die Produkte der SAP AG. Experten für diese Software werden auf Seiten wie www.ratbacher.de vermittelt.

Das steckt hinter SAP

SAP bedeutet "Systeme, Anwendungen, Produkte für Datenverarbeitung". Der Software-Entwickler ist weltweiter Marktführer für betriebswirtschaftliche Unternehmenssoftware. Das wichtigste Produkt der SAP AG ist das System R/3. Dabei handelt es sich um eine Software, mit der sich sämtliche Prozesse in einem Unternehmen verwalten lassen. Sie setzt sich aus verschiedenen Modulen zusammen, mit denen man auf Lagerbestände, Aufträge, Finanzen, Personalverwaltung und alle anderen unternehmensrelevanten Komplexe zugreifen kann.

Anforderungen

Da die seit 2007 unter dem Namen SAP ERP vertriebene Software-Lösung sehr komplex ist, ist der Einführungsaufwand vergleichsweise hoch. Alle Parameter müssen individuell an das Unternehmen angepasst werden. Im Bereich SAP angestelltes Personal muss über entsprechend hohe Qualifikationen verfügen. Es gibt unterschiedliche Berufsbilder wie Consultants, Entwickler, logistische Berater, Application Manager und Projektleiter. Zu den Grundvoraussetzungen zählen in den meisten Fällen ein abgeschlossenes Studium in Wirtschaftswissenschaften sowie einschlägige Berufserfahrungen und Vorkenntnisse mit den genutzten SAP-Modulen.

Aufgaben von SAP-Beratern

SAP-Berater betreuen und optimieren bestehende SAP-Strukturen. Dabei passen sie verschiedene SAP-Module aneinander an. Zu den erweiterten Aufgabenfeldern gehört die Optimierung von Geschäftsprozessen selbst. Hierzu müssen neue Lösungen in Strukturen des bestehenden SAP-Moduls integriert werden. Weiterhin überwachen sie Systeme und Schnittstellen, betreuen externe Dienstleister und schulen die internen Anwender des Unternehmens.

Personaldienstleister im IT/SAP-Bereich

Agenturen wie Ratbacher unterstützen Spezialisten dabei, attraktive Anstellungen in IT/SAP-Unternehmen zu finden. Sie beraten Experten, Führungskräfte und Young Professionals. Dabei steht den Bewerbern während der ganzen Zeit ein hoch qualifizierter Karrierecoach zur Verfügung, der über einschlägige Erfahrungen in der IT-Beratung verfügt. Er stellt den Kontakt zu relevanten Unternehmen her. Auf der Online-Plattform können ohne großen Aufwand Bewerbungsunterlagen und Lebensläufe hochgeladen werden.

(Redaktion)


 


 

SAP-Unternehmen
Produkt
Experten
System R
Software-Lösung
Geschäftsprozesse
Modulen
Berufserfahrungen
SAP AG

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "SAP-Unternehmen" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: