Weitere Artikel
Beruf

Alles über das Bafög

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hat eine aktualisierte Neuauflage ihres Bafög-Handbuchs für Schüler und Studenten herausgegeben. Auf gut 200 Seiten erläutert der Ratgeber die gesetzlichen Grundlagen, Anspruchsvoraussetzungen und Antragsformalitäten für die staatliche Förderung.

Dabei wird auch auf besondere Fälle wie den BaföG-Anspruch bei verweigertem Elternunterhalt eingegangen.

Die Neuauflage befasst sich auch mit den Änderungen durch die 22. Novelle des Bundesausbildungsförderungsgesetzes. So wird Studierenden mit Kind ein Kinderzuschlag angerechnet. Zudem können Studierende auch bei einer Ausbildung im EU-Ausland den vollen Bafög-Satz bekommen, und zwar bereits ab dem ersten Semester.

Der Ratgeber «Bafög 21. Auflage - GEW-Handbuch für Schülerinnen und Schüler, Studentinnen und Studenten» ist im Schüren Verlag erschienen und kostet 14,90 Euro, ISBN: 978-3-89472-286-9).

(ddp)


 


 

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hat eine aktualisierte Neuauflage ihres Bafög-Handbuchs für Schüler und Studenten herausgegeben. Auf gut 200 Seiten erläutert der Ratgeber die gesetzl

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hat eine aktualisierte Neuauflage ihres Bafög-Handbuchs für Schüler und Studenten herausgegeben. Auf gut 200 Seiten erläutert der Ratgeber die gesetzl" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: