Sie sind hier: Startseite GTE Deutschland Aktuell News
Weitere Artikel
Web 2.0

studentSN kooperiert mit Türkischer Post und Mobilfunkanbieter Turkcell

Das Studenten-Netzwerk studentSN, gegründet von türkischen Unternehmern und auch in der Türkei sehr populär, expandiert weiter. Nun ist das Netzwerk eine Kooperation mit der Türkischen Post PTT und dem Mobilfunkanbieter Turkcell eingegangen.

Das Service-Portal für Studenten und Schüler www.studentsn.com bietet eine Kombination aus Web2Mobile-Services, welcher weltweites Simsen für nur fünf Cent ermöglicht, einer Online-Bibliothek, die unter den Usern das Hoch- und Herunterladen als auch Austauschen von Diplom-, Doktor- sowie Seminararbeiten ermöglicht, Mobile Gaming, zum Herunterladen von Klingeltönen, Wallpapers, Videos und Games für das Handy und die Networking -Funktion. 

Dies hat nicht zuletzt auch Turkcell - Türkeis größten Mobilfunkanbieter - und obendrein PTT - die Türkische Post - überzeugt, mit dem Netzwerk eine Kooperation einzugehen können. Im Juli 2007 ging studentSN.com in der Türkei an den Start und konnte mit stetig wachsender Beliebtheit seine Nutzerschaft bis nach Deutschland hin ausbauen. Mehr als 600.000 aktive User greifen bereits jetzt auf die Dienste des Studenten-Services zurück.

Eigene Bezahlinfrastruktur verhindert Abo-Abzocke

Fortan können die User des Netzwerks in den 4.000 Filialen der Türkischen Post die „studentSN Top-Up Karte“ erwerben. Diese virtuelle Währung ermöglicht es, sein Creditkonto von fast jedem beliebigen Ort aus aufzuladen. Darüberhinaus lässt sich der Creditbestand auch über einen SMS-Zahlencode nachrüsten.  Im Gegensatz zu anderen Anbietern, verzichtet man bewusst auf Vertragsabschlüsse und den damit nicht selten einhergehenden finanziellen Engpässen, denen sich „arme“ Studenten und Schüler ohnehin schon aussetzen müssen.

„Keine Abos. studentSN ist ein Service, der seinen Nutzern auch echten Mehrwert eröffnen möchte. Daher bieten wir jungen Menschen die Gelegenheit, Teil eines multifunktionalen Netzwerks mit verschiedenen Diensten zu sein, ohne jegliches Abo oder monatliche Grundgebühren“, erklärt Mitgründer und Geschäftsführer, Ibrahim Tarlig, den Leitgedanken der Bezahlinfrastruktur.

Über studentSN
Der Studenten-Service wurde im Juli 2007 von Ibrahim Tarlig, Ugur Tarlig und Samet Aras ins Leben gerufen und hat seinen Sitz in Berlin. Mehr als 600.000 Studenten, Abiturienten und Schüler profitieren bereits jetzt von den praktischen und günstigen Servicediensten. Vernetzung, Planung und Organisation per Informationsaustausch, SMS-Versand per Web2Mobile-Service für 5 Cent nach ganz Europa, Up-und Download von Dokumenten in der Online-Bibliothek sowie Download von Mobile Games: studentSN bedient die Bedürfnisse von jungen Menschen ohne Abo- oder Vertragszwang und schafft dabei echten Mehrwert in modernster Web 2.0-Manier.

(Redaktion)


 


 

Türkische Post
PTT
Turkcell
Netzwerk
Studenten
Schüler
Kooperation
Ibrahim Tarlig
Ugur Tarlig
Samet Aras
studentSN
Netzwerk
Türkei
Wirtschaft

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Türkische Post" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: