Sie sind hier: Startseite Hamburg Lokale Wirtschaft Unternehmen
Weitere Artikel
E.ON Best Service

250 Arbeitsplätze für Hamburg

Mit einer neuen Regionalstruktur verspricht sich der E.ON Konzern eine stärkere Wettbewerbsorientierung, mehr Effizienz und letztlich eine konsequente Umsetzung der durch die Regulierung vorgegebenen Trennung von Netz und Vertrieb in allen beteiligten Regionalversorgungsunternehmen.

In diesem Zusammenhang ist die neue Hauptverwaltung mit Sitz am Heiden- kampsweg gegründet worden. Im ehemaligen Betriebssitz von HeinGas arbeiten künftig 250 Mitarbeiter der E.ON Hanse Tochtergesellschaft Best Service. Best Service ist als eigene Gesellschaft für die vier norddeutschen Energieversorger und Netzbetreiber des Konzerns (E.ON Hanse, E.ON Avacon, E.ON Edis und E.ON Westfalen Weser) zuständig. In Hamburg wird ab sofort die gesamte Prozesskette vom Messstellenmanagement über die Abrechnung, das Kunden- kontaktmanagement bis hin zum Forderungsmanagement gebündelt.

Axel Gedaschko, Senator der Behörde für Wirtschaft und Arbeit: „Die Entscheidung des E.ON Konzerns, im Rahmen seiner neuen Regionalstruktur den Dienstleistungsbereich mit der Abrechnung und dem wichtigen Kundenkontakt- management in Hamburg zusammen zu führen, ist sehr zu begrüßen. Zum einen werden neue Arbeitsplätze geschaffen, zum anderen war es immer ein Anliegen der Stadt, dass Versorgungsleistungen Nähe zum Kunden haben. Ich hoffe, dass von dem neuen Unternehmen neben den Hamburger Kunden auch alle anderen Kunden der beteiligten Regionalversorger profitieren.“

Hans-Jakob Tiessen, Vorstandsvorsitzender der E.ON Hanse AG: „E.ON Hanse ist seit vielen Jahren mit mehreren Standorten und einer großen Mitarbeiterzahl in Hamburg vertreten. Deshalb freuen wir uns umso mehr, dass sich mit der E.ON Best Service ein weiteres E.ON-Unternehmen, an dem wir beteiligt sind, in Hamburg angesiedelt hat.“

Insgesamt wird E.ON Best Service künftig rund 950 Mitarbeiter an verschiedenen Standorten in Norddeutschland beschäftigen. Für die Strom- und Gaskunden von E.ON Hanse hat sich durch die neue Struktur nur der Name des zuständigen Unternehmens geändert. Statt E.ON Hanse ist jetzt E.ON Hanse Vertrieb der Ansprechpartner.

Quelle: Behörde für Wirtschaft und Arbeit

(Redaktion)


 


 

Arbeit
Stelle
Job
Hamburg
Angebot
Eon
Hanse
Best
Service
E.ON

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Arbeit" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: