Sie sind hier: Startseite Hamburg Aktuell News
Weitere Artikel
Familie gewinnt!

80.000 Euro für attraktive Projekte

Hunderte Hamburger Familien hatten sich im vergangenen Jahr mit Ideen rund um ein familienfreundliches, nachbarschaftliches Wohnen beworben – die besten daraus wurden prämiert und im Rathaus feierlich geehrt. Die Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt zeichnet auch in diesem Jahr mit insgesamt 70.000 Euro Initiativen aus, die das Leben für Familien in ihrer Wohnumgebung stärken.

Ideen, die das nachbarschaftliche Miteinander anregen oder Begegnungen und gemeinsame Aktivitäten fördern, können ab sofort bis zum 9. Oktober 2009 per E-Mail an [email protected] gesandt werden.

Die Wettbewerbsunterlagen und weitere Informationen gibt es im Internet
unter www.familie-gewinnt.hamburg.de oder unter der Telefonnummer 040 – 80 90 55 90 (9-17 Uhr) des Büros für Öffentlichkeitsarbeit.

Zusätzlich 10.000 Euro stellt die Hamburgische Wohnungsbaukreditanstalt (WK) bereit, die für beispielhafte Projekte oder Initiativen zum Wohnen mit Kindern in der Stadt eingesetzt werden sollen. Dies können sowohl Projekte baulicher Art sein, wie z.B. kindgerechte Neu- und Umbauten oder Gestaltung von Außenanlagen als auch Projekte zur sinnvollen Freizeitgestaltung wie z.B. besondere -Kunst, Musik- oder Bewegungsangebote für Kinder.

Die Senatorin für Stadtentwicklung und Umwelt, Anja Hajduk, hob hervor:

Lebendige Nachbarschaften und lebenswerte Quartiere gibt es nur, wenn die Bürger selbst aktiv werden. Mit diesem Wettbewerb zeichnen wir Hamburger aus, die genau dies tun. Denn Teilnehmen kann jeder, der ein Projekt oder eine Initiative für Familien im Wohnquartier gestartet hat.“

Ziel der Wettbewerbsbeiträge ist es, gegenseitige Hilfe und Unterstützung innerhalb der Nachbarschaft zu ermöglichen, oder das Zusammenleben zwischen den Generationen und zwischen Familien verschiedener Kulturen zu fördern. Initiativen können z. B. ehrenamtlich betreute Spielplätze sein, besondere, generationenübergreifende Freizeitangebote oder Wohnprojekte, die familien-, behinderten- oder kindgerecht gestaltet sind oder auch die einfallsreiche Gestaltung von Außenflächen, die Kindern einen erlebnisreichen und sicheren Aufenthalt im Freien ermöglicht.                                        

BSU

(Redaktion)


 


 

Familie
Wohnen
Kinder
Hamburg
Wettbewerb
Projekt
Miteinander
Nachbarn

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Familie" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: