Sie sind hier: Startseite Hamburg Aktuell News
Weitere Artikel
Abwrackprämie

Abwrackprämie: ADAC rät Autokäufern zur Eile

Autokäufer, die jetzt noch auf die Abwrackprämie in Höhe von 2500 Euro spekulieren, sollten sich beeilen. Wie der ADAC mitteilt, reichen die Fördermittel noch für rund 200 000 Anträge. Derzeit gehen ca. 50 000 Reservierungsanträge pro Woche beim zuständigen Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) ein. Somit ist mit einem Ende der Förderung Mitte September zu rechnen.

Doch der ADAC rät: Wer auf Nummer sicher gehen will, sollte sich möglichst in den nächsten Wochen die Prämie sichern. Der Grund: Die Zahl der Reservierungsanträge könnte wegen des Ferienendes in vielen Bundesländern und angesichts des baldigen Auslaufens der Förderung noch einmal deutlich steigen. Zudem hat das BAFA noch nicht darüber informiert, wie die Prämienvergabe geregelt wird, wenn die Fördermittel aufgebraucht sind.

ADAC

(Redaktion)


 


 

Abwrackprämie
Autokäufer
Auto
Pkw
Umweltprämie
2500 Euro

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Abwrackprämie" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: