Sie sind hier: Startseite Hamburg Leben
Weitere Artikel
Aktionswoche

"Älter werden in Hamburg" - Perspektiven einer seniorenfreundlichen Stadt

Bereits zum sechsten Mal wird im Rahmen der Aktionswoche „Älter werden in Hamburg“ diese Lebensphase in den Mittelpunkt der Betrachtung gerückt. Vom 6. bis 14. September präsentieren Vereine, Gruppen und Verbände in mehr als 180 Veranstaltungen die Spannbreite dessen, was Hamburg für ältere Menschen zu bieten hat.

Beleuchtet werden dabei unter anderem die Themen Bildung, Kultur, Gesundheit und Pflege. Hamburgs Sozialsenator und Schirmherr der Veranstaltungswoche Dietrich Wersich: „Das bunte Programm der Aktionswoche zeigt die Vielfalt an Möglichkeiten auf, Sinnvolles zu tun und am gesellschaftlichen Leben teilzuhaben“.

Koordiniert und organisiert wird die Veranstaltungswoche vom Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) und der Hamburgischen Pflegegesellschaft (HPG). Als Medienpartner begleitet der NDR viele Veranstaltungen.

Das Programmheft mit einem Überblick über die zahlreichen Veranstaltungen und Aktionen in den Hamburger Stadtteilen ist beim ASB und der HPG erhältlich.

Programm der Aktionswoche "Älter werden in Hamburg" unter www.hamburg.de

Quelle: hamburg.de

(Redaktion)


 


 

Älter werden in Hamburg
ASB
HPG
NDR

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Älter werden in Hamburg" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: