Sie sind hier: Startseite Hamburg Finanzen Aktien & Fonds

Aktien & Fonds

Aktienmärkte

Corona-Pandemie: Folgt nach dem Wirtschaftseinbruch eine Erholung oder ein Systemcrash?

Der Salami-Crash setzt sich fort. Folgen nun eine Konkurswelle und eine Bankenkrise? Der Ölpreis (WTI) gab in einem Monat fast um 60 Prozent nach. Es gibt bei der Geldanlage keine „sicheren Häfen“ mehr. Auch Gold und Bundesanleihen gaben im Preis bzw. Kurs nach. Alles wird versilbert durch Margin Calls und Zwangsliquidierungen. Silber selbst fiel um 32 Prozent in einem Monat. Der Bitcoin fiel um 35 Prozent in einem Monat. Der Börsenexperte Andreas Männicke gibt einen Überblick.  mehr…

Aktienmärkte

Anleger befürchten eine globale Rezession durch das Coronavirus

Aktien- und Öl-Crash am Schwarzen Montag: Am 9. März 2020 gab es eine Panik an den Weltbörsen infolge des Coronavirus. Zudem brach der Ölpreis um 25 Prozent innerhalb eines Tages ein, nachdem sich die Opec nicht zusammen mit Russland auf eine Fördermengenverringerung einigen konnte. Saudi-Arabien kündigte außerdem einen Preiskrieg an, was den Ölpreis enorm unter Druck brachte. Dies war der größte Ölpreiseinbruch seit dem Golfkrieg 1991. Russische Ölaktien gaben um über 20 Prozent an einem Tag nach. Durch den Ölpreisverfall brach auch der Rubel im Kurs wieder einmal ein. Viele Anleger befürchten nun eine globale Rezession.  mehr…

Aktienmärkte

Weltbörsen: Wird das Coronavirus zu einem Black Swan?

Die Folgen der Ausbreitung des Coronavirus sind schwerwiegend: Der Ölpreis bricht ein. Gold wird stark nachgefragt, bleibt aber volatil. Silber und Palladium brechen im Kurs ein. Der Bitcoin gerät unter Druck. Auch die Moskauer Börse blieb wegen der stark gefallenen Ölpreise vom Sell.off nicht verschont. Der RTS-Index verlor über 10 Prozent an Wert, nachdem er im Vorjahr mit einem Plus von über 40 Prozent noch zu den Top-Performern zählte. Der Einkaufsmanager-Index in China bricht auf Rekordtief ein.  mehr…

Technologiesektor

Tesla als eine der spannendsten Aktien weltweit

Tesla Inc (Nasdaq: TSLA) kommt als eine Art Hybrid-Autohersteller und Technologieunternehmen daher und scheint mit dieser Definition professionelle Investoren nicht besonders anzusprechen.  mehr…

Aktienmärkte

Crash 2020 – wie lange hält der Bullenmarkt?

Anleger können zum Jahreswechsel die Sektkorken knallen lassen. Das Börsenjahr 2019 hätte nicht besser ausfallen können: Neue Allzeithochs an der Wall Street und neue Jahreshochs beim deutschen...  mehr…
Moskau

Aktienmärkte

Allzeithoch an der Wall Street und Moskauer Börse mit hoher Performance

Die Aktienindices an der Wall Street erreichten am 16. November 2019 ein neues Allzeithoch. Der Dow-Jones-Index übersprang erstmals die 28.000er-Marke. Die Moskauer Börse bleibt Outperformer mit...  mehr…

Aktienmärkte

Neues Dax-Jahreshoch und Allzeithoch beim S&P-Index

Die Anleger in Deutschland nahmen sowohl die Brexit-Entscheidung als auch die Wahl in Deutschland als Non-Event auf; die Kurse des deutschen Aktienleitindex Dax stiegen am 28. Oktober 2019 sogar auf...  mehr…
In der Wall Street befindet sich die New York Stock Exchange, die größte Wertpapierbörse der Welt

Aktienmärkte

Trump stark unter Druck – die Wall Street demnächst auch?

Ein mögliches Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Donald Trump belastet die Börse. Hoffnung gibt es beim US-Handelskonflikt mit China. Trump muss bei den neuen Gesprächen zur Schlichtung am...  mehr…

Aktienmärkte

Handelskrieg eskaliert – folgt eine Rezession 2020?

China erhöhte die Zölle für verschiedene US-Produkte. US-Präsident Donald Trump reagierte umgehend mit weiteren Zollerhöhungen für chinesischen Produkte. Damit spitzt sich der US-Handelskrieg mit...  mehr…

Aktienmärkte

Trump schickt die Börsen auf Talfahrt – US-Handelsstreit mit China eskaliert

Die US-Notenbank Fed senkte den Leitzins wie erwartet um 0,25 Basispunkte am 31. Juli, doch die erwartete Zinssenkung verpuffte. Sehr viel bedeutsamer für alle Weltbörsen war die Ankündigung von...  mehr…

Aktienmärkte

Notenbanken kämpfen gegen Rezession, Deflation und dem drohenden Finanzkollaps

Die US-Notenbank Fed lenkt die Weltbörsen. Schwache Konjunkturdaten werden ignoriert. Gold steht möglicherweise vor neuer Hausse. Der Bitcoin korrigierte stark nach Trump-Getwitter. Griechische und...  mehr…

Aktienmärkte

Anleger an den Weltbörsen bleiben bisher gelassen

Die EU-Wahl brachte große Kursverluste bei den etablierten Volksparteien. Regierungskrisen drohen in vielen europäischen Ländern; politisches Chaos herrscht in Großbritannien und Österreich....  mehr…

Aktienfonds

Stiftung Warentest: Was Anleger rund um den Brexit wissen sollten

Der britische Aktienmarkt ist in Europa der mit dem größten Gewicht. Anleger sind deshalb verunsichert und fragen sich, wie ihr Investment das Drama um den Brexit wegsteckt. Die Zeitschrift...  mehr…
In der Wall Street befindet sich die New York Stock Exchange, die größte Wertpapierbörse der Welt

Aktienmärkte

Wall Street kurz vor neuem Allzeithoch

Es gibt fünf Gründe für neue Allzeithochs an der Wall Street. Die Moskauer Börse ist erneut einer der Top-Performer unter den Weltbörsen. Der stark gestiegene Ölpreis unterstützt die Hausse an der...  mehr…

Aktienmärkte

Positive Stimmung an den Aktienmärkten trotz Brexit-Wirrwarr

No-Deal-Brexit oder Ausstieg vom Brexit? Die Anleger nehmen Großbritanniens Brexit-Dilemma noch sehr gelassen. Die Aktienmärkte stiegen trotz politischer und wirtschaftlicher Risiken in der Welt auf...  mehr…

Aktienmärkte

Börsen in Russland und Kasachstan sind Top-Performer 2019

Die Aktienmärkte sind (noch) in Hausselaune. Die Moskauer Börse bleibt trotz des „kalten Krieges“ zwischen den USA und Russland einer der Top-Performer unter den Weltbörsen, wobei der chinesische...  mehr…

Aktienmärkte

Brexit, China, Konjunktur: Vieles beeinflusst den DAX 30!

Anleger, die in Aktien oder Aktienindizes wie dem Deutschen Aktienindex DAX 30 investieren, sollten das aktuelle Geschehen im Auge behalten, das Einfluss auf die Kursentwicklung hat.  mehr…

Aktienmärkte

Fondskongress Mannheim: Phase der wichtigen Entscheidungen für die Weltbörsen beginnt

Viele Fondsmanager gaben auf dem Fondskongress am 30./31. Januar 2019 in Mannheim einen verhalten positiven Ausblick für dieses Jahr und zwar sowohl für die Aktien- als auch die Rohstoffmärkte....  mehr…
Moskauer City

Aktienmärkte

Moskauer Börse klarer Outperformer 2018 – was kommt 2019?

Elf Börsen aus Osteuropa zählen auch in diesem Jahr zu den 30 am besten performenden Aktienmärkten der Welt. Vor allem Aktien aus der Balkan-Region und dem Baltikum erwiesen sich erneut als „Oasen...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: