Sie sind hier: Startseite Hamburg Aktuell

Aktuell - Seite 2

Die Alster-Schwimmhalle in Hamburg – hier aus der Vogelperspektive – wird ab 2020 mit 60 Millionen Euro umfangreich saniert, modernisiert und wettkampfgerecht ausgebaut

Sport- und Freizeiteinrichtungen

Neuer Glanz für Hamburgs Schwimmoper

Hamburgs bekanntestes Schwimmbad, die Alster-Schwimmhalle, wird ab 2020 umfassend saniert, modernisiert und wettkampfgerecht ausgebaut. Die veranschlagten Kosten liegen bei 60 Millionen Euro. Die Wiedereröffnung mit erneuertem und erweitertem Angebot ist für 2024 geplant.  mehr…

Instandsetzung und Modernisierung

IFB Hamburg unterstützt Unwetter-Geschädigte mit günstigen Förderdarlehen

Hauseigentümer und Unternehmen können finanzielle Hilfe im Rahmen der Förderprogramme der Hamburgischen Investitions- und Förderbank (IFB Hamburg) nutzen, um die durch die Unwetter der vergangenen Wochen verursachten Schäden zu beheben.  mehr…

Arbeitsverträge

Fallstricke der Befristung von Arbeitsverhältnissen und die geplanten Änderungen im Koalitionsvertrag

Bei der Befristung von Arbeitsverhältnissen werden in der Vertragspraxis häufig unnötige Fehler gemacht, die aber erhebliche Rechtsfolgen nach sich ziehen. Denn grundsätzlich gilt: Sind die gesetzlichen Vorgaben zur Befristung nicht korrekt eingehalten, entsteht zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber ein unbefristetes Arbeitsverhältnis!  mehr…
Die KfW Stiftung und die Social Impact gGmbH präsentierten in einer Pressekonferenz 25. April 2018 in Frankfurt die Teilnehmenden des diesjährigen Stipendienprogramms „ANKOMMER.Perspektive Deutschland“

Stipendienprogramm für Sozialunternehmen

Social Startups leisten wichtigen Beitrag zur ökonomischen Integration Geflüchteter

Die KfW Stiftung und Social Impact gGmbH setzen „ANKOMMER.Perspektive Deutschland“ mit zehn neuen Gründerteams fort. Das Bundeswirtschaftsministerium übernimmt zum dritten Mal in Folge die Schirmherrschaft für das Stipendienprogramm zur Förderung von Social Startups. Im Oktober wird in Frankfurt zudem der mit 45.000 Euro dotierte „Special Impact Awards“ verliehen.  mehr…
Karl-Heinz Land, Geschäftsführer neuland GmbH & Co. KG

In der Zeitschmelze

Unternehmen unterschätzen künftige Leistungssprünge digitaler Technologien

Karl-Heinz Land, digitaler Pionier und Gründer der Kölner Strategie- und Transformationsberatung neuland, appelliert an die produktionsverliebte deutsche Wirtschaft: Setzt stärker auf Daten, Software und Services.  mehr…
Die Ausbildungs- und Studienmesse Einstieg 2018 in Hamburg, hier ein Eindruck aus dem Vorjahr, findet in der Messehalle B6 statt. Der Eintritt ist frei

Ausbildung und Studium

Einstieg Hamburg: rund 330 Unternehmen, Hochschulen und Institutionen stellen sich vor

Auf der Einstieg-Messe am 23. und 24. Februar 2018 auf dem Hamburger Messegelände haben Oberstufen- und Realschüler, junge Berufstätige, Lehrer und Eltern zwei Tage lang die Gelegenheit, das Ausbildungs- und Studienangebot von Unternehmen, Verbänden, Hochschulen und anderen Institutionen kennenzulernen.  mehr…

Schulbildung

Lehrer fordern mehr Digitalisierung in den Schulen

Die Teilnehmer des Deutschen Lehrerforums 2017 in Königswinter bei Bonn wollen digitales Lernen in allen Schulformen und in allen Altersgruppen etablieren. Sie sehen darin auch einen Weg, mehr Chancengleichheit in der Bildung zu erreichen.  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: