Weitere Artikel
2,361 Mio Kunden vertrauen Alice

Alice mit Wachstum im ersten Halbjahr 2008

08.08.2008 - Das Hamburger Telekommunikationsunternehmen HanseNet, Tochterunternehmen von Telecom Italia mit der Privatkundenmarke Alice, steigerte den Umsatz im ersten Halbjahr 2008.

In den ersten sechs Monaten des Jahres erzielte HanseNet einen Umsatz von 601 Millionen Euro und konnte so das Ergebnis des Vorjahreszeitraums (476 Millionen Euro) um rund 26 Prozent steigern. Am 30. Juni 2008 vertrauten 2,361 Millionen Breitbandkunden Alice.

Im zweiten Quartal 2008 setzte die Alice Mobilfunkoption, die im Mai 2007 gestartet wurde, ihre Erfolgsstory fort: Ende Juni zählte Alice bereits 561.000 Mobilfunk-Kunden und steigerte so die Zahl um 140.000 von April bis Ende Juni 2008.

"Wir sind weiterhin auf dem richtigen Weg", erklärt Carlos Lambarri, Geschäftsführer von HanseNet. "Wir wachsen überdurchschnittlich in Regionen und Großstädten, wo wir unser eigenes Netz haben und haben jetzt die Voraussetzungen für ein weiteres Wachstum geschaffen."

Im Fokus steht der weitere Ausbau des Businesskunden-Geschäftes unter dem Dach von Telecom Italia



"In den ersten zwei Quartalen haben wir einiges erreicht bei der Verbesserung der Technik und unseres Kundenservices," ergänzt Lambarri. "Unser Ziel ist es, bis Ende des Jahres bester deutscher DSL Anbieter in Bezug auf die technische Qualität und den Kundenservice zu werden." Für das weitere Jahr setzt Lambarri außerdem einen Schwerpunkt auf die konsequente Ergänzung des Alice Produktportfolios mit weiteren Angeboten und attraktiven Features, "die noch mehr Kunden von Alice überzeugen werden." Ebenfalls im Fokus steht der weitere Ausbau des Businesskunden-Geschäftes unter dem Dach von Telecom Italia.

Über Alice/HanseNet:

Das Unternehmen HanseNet wurde 1995 in Hamburg gegründet. HanseNet betreibt für über 2,361 Millionen Breitbandkunden im Privat- und Geschäftskundenbereich ein hochmodernes Netz mit Telefondienstleistungen, Fest- und Datenverbindungen sowie Internetdiensten. Der Umsatz konnte in vier Jahren von 161,1 Millionen Euro (2004) auf 1,074 Milliarden Euro (2007) gesteigert werden. Alleiniger Gesellschafter ist Telecom Italia. Alice gibt's in immer mehr Anschlussgebieten. Weitere Informationen über HanseNet, Alice sowie die Lösungen für Geschäftskunden finden Sie unter www.alice.de oder www.hansenet.de .

Quelle: na.presseportal

(Redaktion)


 


 

HanseNet
Alice
Telecom Italia
Mobilfunk
Telefondienstleistungen
DSL
Netz

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "HanseNet" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: