Sie sind hier: Startseite Hamburg Lokale Wirtschaft Unternehmen
Weitere Artikel
Aurubis AG

Aurubis AG erreicht ausgeglichenes Ergebnis

Die Aurubis AG (Aurubis) hat nach 9 Monaten des laufenden Geschäftsjahres die im ersten Quartal angefallenen Belastungen aus Bestandsabwertungen weitgehend aufgefangen und mit -8 Mio. € ein fast ausgeglichenes Ergebnis vor Ertragsteuern (EBT) erzielt.

Nachdem bereits im vorangegangenen Quartal ein EBT von 65 Mio. € erreicht wurde, lag dieses im dritten Quartal bei 51 Mio. €. Die im bisherigen Geschäftsjahr angefallenen belastenden Bewertungseffekte betrugen dabei 24 Mio. €. Entsprechend ergab sich ein kumuliertes operatives Ergebnis in Höhe von 16 Mio. €. Durch konsequente Steuerung und Absenkung des Nettoumlaufvermögens wurde ein Netto-Cashflow in Höhe von 478 Mio. € erzielt, der um 312 Mio. € über dem Vergleichswert des Vorjahres liegt.

„Durch das solide Geschäftsmodell von Aurubis wurde ein Abrutschen des operativen Ergebnisses in die Verlustzone trotz des schlechten wirtschaftlichen Umfelds vermieden“, so Dr. Bernd Drouven, Vorstandvorsitzender der Aurubis AG, heute in Hamburg.

Den vollständigen Zwischenbericht zu den ersten neun Monaten des  Geschäftsjahres 2008/09 finden Sie im  Internet unter  www.aurubis.com

Aurubis AG

(Redaktion)


 


 

Aurubis AG
Ergebnis
Aurubis
Geschäftjahr
Zahlen
Umsatz
Unternehmen
Hamburg

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Aurubis AG" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: