Sie sind hier: Startseite Hamburg Leben
Weitere Artikel
Apple

Die Beatles jetzt endlich auf iTunes

Bereits gestern hat Apple auf seiner Internetseite angekündigt, dass es heute Neuigkeiten geben wird. Seit 16 Uhr ist das Geheimnis gelüftet.

Nach jahrelangen Verhandlungen vertreibt Apple ab heute als erster Online-Musikhändler Werke der Pilzköpfe.

Die Beatles-Alben kosten bei iTunes jeweils etwa 13 Euro, ein Gesamtpaket mit allen Songs gibt es für knapp 150 Euro. Einzeltitel werden bei iTunes für 1,29 Euro angeboten.

Alle Studioalben wurden um zusätzliches Material wie beispielsweise Liedtexte und Fotos ergänzt.

US-Medien zufolge hatte Apple lange und ausgiebig mit der Plattenfirma EMI um die Rechte verhandelt. Nun erzielten beide Seiten eine Einigung. 

Auf der Startseite von Apple erscheint seit heute 16 Uhr ein großes Bild von den Beatles.

(Redaktion)


 


 

Apple
Beatles
iTunes
Pilzköpfe
Alben
Einzeltitel
Gesamtpaket
Studioalben
EMI
Plattenfirma

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Apple" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: