Sie sind hier: Startseite Hamburg Bizz-News

Bizz-News

Kommunikationsverhalten

Kommunikation im Unternehmen: Nicht nur hören was Sie wollen

Oft beherrschen Oberflächlichkeit, Gewohnheit und die Unfähigkeit, Perspektiven zu verändern Gespräche im Berufsalltag. In seinem neuen Ratgeber „Schluss mit Bla Bla Bla!“ zeigt der Rhetorik-Experte Heinz Ryborz, mit welchem profundem Wissen wir ein Gefühl für unser Gegenüber entwickeln und die Körpersprache des anderen lesen können. Mit Empathie und dem eigenen Senden von positiven Botschaften gehen wir offener und sensibler in Gespräche. Neben Tipps für das Verhandeln, das Lösen von Konfliktsituationen und die Kommunikation im Job bietet der Rhetorik-Coach einige Beispiele, an denen der Leser lernen kann, wie man kommuniziert.  mehr…

Nachschlagewerk

Cashflow verstehen und steuern

In dem Ratgeber „Cashflow optimieren“ erfahren Sie, wie sich die Kennzahl der Unternehmenssteuerung und Finanzberichterstattung zusammensetzt, wie Sie den Cashflow korrekt berechnen und gezielt beeinflussen. Autor Reinhard Bleiber erläutert mit vielen Beispielen und Tipps, wie Sie die Zahlungsfähigkeit Ihres Unternehmens sicherstellen.  mehr…

Innovationsmanagement

Spielend mit Spaß Neues entwickeln – jeder kann kreativ sein

Unternehmen müssen heute ständig an allen Schrauben drehen, um im Wettbewerb bleiben zu können. Berater wiederum sind damit beschäftigt, den Vorständen zu erklären, wie Innovationsmanagement funktioniert. Jens Bode – er ist Innovation-Game-Changer bei Henkel und als „der innologe“ freiberuflich tätig – zeigt in seinem Ratgeber „Innovator`s smile“, wo und wie Innovationsmanagement vor der eigentlichen Umsetzung beginnt.  mehr…

Beruflicher Alltag

Think Twice: Erfolgreich präsentieren und kommunizieren

Wie Sie Kernbotschaft in Präsentationen und Schriftverkehr erfolgreich herausarbeiten und so platzieren, dass sie ankommen, beschreibt Johannes Kochs in seinem Ratgeber „Pyramidales Strukturieren und Visualisieren“.  mehr…
Michael Lorenz ist Geschäftsführer der grow.up. Managementberatung in Gummersbach.

Management

Digitale Führungskompetenz

Evolution im Leadership: Diese Skills brauchen Manager in der zukünftigen Arbeitswelt  mehr…

Allgemeines Vorlesungswesen

Neues Programm öffentlicher Vorlesungen im Wintersemester 2018/2019

Fast 300 kostenlose Vorträge für Interessierte bietet das Zentrum für Weiterbildung der Universität Hamburg.  mehr…
Andrea Freund/Lucia Schmidt, „Leber an Milz. Wie wir lernen, auf die geheimen Signale unserer Organe zu hören“

Pop-Science

Warum der Blinddarm einen besseren Ruf verdient

Unglaubliche Rekorde, unerforschte Gebiete, überraschende Zusammenhänge – der menschliche Körper ist ein Wunderwerk der Natur. In ihrem Buch „Leber an Milz“ stellen Andrea Freund und Dr. Lucia Schmidt amüsant und anschaulich 20 Körperorgane und spannende Details über deren Funktionen vor.  mehr…
Extensity - Kein unnötiger Erweiterungs-Ballast, bessere Übersicht in der Chrome-Toolbar und mehr Zeit für die wirklich wichtigen Dinge.

Workflow optimieren

Nie wieder ohne, wetten?

Bei der Online-Arbeit kann selbst schnellste Browser zu einem Zeitfresser werden, wenn er von Erweiterungen ausgebremst wird oder Sie sich ständig in den Tiefen der "Einstellungen" verirren. Dabei geht es auch anders.  mehr…
Homeoffice gewinnt weiter an Bedeutung. 4 von 10 Arbeitgebern lassen ihre Mitarbeiter auch von zu Hause aus arbeiten.

Flexible Heimarbeit

Viele Unternehmen erwarten höheren Homeoffice-Anteil in der Belegschaft

Flexibles Arbeiten von zu Hause setzt sich in Unternehmen immer mehr durch. 4 von 10 Arbeitgebern in Deutschland lassen ihre Beschäftigten auch von zu Hause aus arbeiten. Knapp jeder Zweite erwartet einen steigenden Homeoffice-Anteil. Heimarbeit erfordert dabei klare Regeln.  mehr…
Drei Schritte zur papierlosen Buchhaltung

Buchhaltung

Drei Schritte zur papierlosen Buchhaltung

Für ein Unternehmen ist die Buchhaltung und der Bereich Finance das Herzstück. Die Daten und Informationen, die in der Buchhaltung erfasst und weiterverarbeitet werden, dienen unter anderem dazu, um künftige Inventionen und Entscheidungen auf Basis der aktuellen wirtschaftlichen Situation einschätzen und planen zu können.  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: