Sie sind hier: Startseite Hamburg Lokale Wirtschaft Personalia
Weitere Artikel
Börsen Hamburg-Hannover

Vorstandswechsel im Frühjahr 2016

Dr. Sandra Reich verlässt die BÖAG Börsen AG im März 2016 auf eigenen Wunsch.

Mit Ablauf ihres Vertrages zum 31. März 2016 werde Dr. Sandra Reich auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand des Unternehmens ausscheiden. Sie beabsichtige, zur Mitte des kommenden Jahres ins außereuropäische Ausland zu gehen. Bis zum regulären Auslaufen ihres Mandats im März 2016 werde sie ihre Vorstandstätigkeit vollumfänglich wahrnehmen, teilte das Unternehmen mit.

Im Zuge des Ausscheidens aus dem Vorstand lege Dr. Reich auch ihre Tätigkeit als Geschäftsführerin der Börse Hamburg und der Börse Hannover nieder. Wer Dr. Reich nachfolgen werde, sei noch offen und werde von den Gremien der BÖAG Börsen AG rechtzeitig entschieden, teilte das Unternehmen mit.

Dr. Sandra Reich ist seit dem 1. März 2009 Geschäftsführerin der Börse Hamburg und der Börse Hannover und Vorstand der BÖAG Börsen AG. Sie gehört der gemeinsamen Trägergesellschaft der Börsen Hamburg und Hannover seit 2004 an.

(Redaktion)


 


 

Sandra Reich
Börse Hamburg
Börse Hannover
BÖAG Börsen AG

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Sandra Reich" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: