Sie sind hier: Startseite Hamburg Bizz-News Business-Knigge

Business-Knigge - Seite 3

Ballgeflüster

Tipps für die anstehende Ball-Saison

In der Zeit von November bis März gibt es eine Fülle von Möglichkeiten, sich auf dem gesellschaftlichen Parkett zu vergnügen. Es ist die Zeit der Bälle! Damit die rauschende Ballnacht auch wirklich gut in Erinnerung bleibt, kommen hier ein paar Ball-Regeln.  mehr…

Nachbarschaftliches Miteinander

Wie klappt's denn mit den Nachbarn?

Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Nachbarn nicht gefällt. Schon Friedrich Schiller hatte anscheinend so seine Schwierigkeiten mit den lieben Nachbarn. Dabei könnte doch alles ganz einfach sein.  mehr…

Autofahrer-Knigge

Gutes Benehmen im Straßenverkehr

Wer heute mit dem Auto unterwegs ist, braucht starke Nerven. Nicht nur Straßensperrungen und Baustellen strapazieren die Geduld, nein, auch die Spezies ‚Germanicus Autofahricus‘ kann eine Herausforderung sein. Gerade im Straßenverkehr vergessen viele neben den Regeln der Straßenverkehrsordnung auch ihre guten Manieren.  mehr…

Höflicher Umgang

Die Antwort kennt nur der Wind ...

Kennen Sie das auch? Sie laden Freunde und Bekannte per Mail zu einer Grillaktion im Stadtpark ein; jeder soll etwas mitbringen, Sie sorgen für das schöne Wetter. Die Mail ist verschickt und nun...  mehr…

Kleiner Hotel-Knigge

Die Klappstulle vom Frühstücksbüffet ist tabu

Aufenthalte in Hotels und Urlaubsanlagen stehen vielen von Ihnen in der nun beginnenden Ferienzeit bevor. Auch hier gibt es Spielregeln, die man kennen und beherzigen sollte.  mehr…

Geschäftskontakte

Visitenkartentausch ohne Fettnäpfchen

Die Weitergabe von Kontaktdaten ist wichtiges Thema, das nahezu alle Geschäftsleute betrifft. Tauschgeschäfte dieser Art haben dabei ihre eigenen Regeln. Lesen Sie hier, was zu beachten ist.  mehr…

Hochzeitsknigge

Hey Leute, heute macht er Hochzeit …

Auch wenn das Wetter noch nicht danach aussieht, es ist Frühling. Die klassische Zeit zum Heiraten. Dass „der schönste Tag im Leben“ perfekt abläuft, dazu können auch die Gäste beitragen. Hier kommt...  mehr…

Umgangsformen

Von Türen, Treppen und kurzen Röcken

Regeln für Umgangsformen sind nicht neu, passen sich aber auch unseren gesellschaftlichen Veränderungen an. Lesen Sie heute Empfehlungen zum Türenöffnen und Treppensteigen, die das wertschätzende...  mehr…
Die Abendgarderobe: zum Beispiel ein dunkler Anzug für den Herrn und das „kleine Schwarze“ für die Dame.

Dresscode

Geheimsprache Kleidungsvermerk

Kleider machen Leute: Diese Weisheit gilt seit jeher. Vor allem in der Berufswelt gibt es Gepflogenheiten und Kleiderordnungen – Dresscodes – zu berücksichtigen, um zu jedem Anlass angemessen...  mehr…

Gute Vorsätze

Zwölf gute (Benimm-) Vorsätze für 2013

Für viele Menschen ist das beginnende neue Jahr der Startpunkt für private oder berufliche Veränderungen, andere Verhaltensweisen oder gute Vorsätze. Auch für den täglichen Umgang miteinander lässt...  mehr…

Weihnachtsfeier-Knigge

Oh du fröhliche – Weihnachtsfeiern ohne Reue

Das Jahr geht seinem Ende entgegen und es ist die Zeit der Weihnachtsfeiern und Betriebsfeste. Hier lauern einige Fettnäpfchen, vor denen ich Sie mit diesem Benimmtipp bewahren möchte.  mehr…
Knigge mit Humor: Entertainerin Emmi Meyer sorgt für Komik

Business-Knigge

Achtung Weihnachtsfeier!

Bei Firmenfeiern zu Weihnachten oder anderen Anlässen wurde schon so manche Karriere befeuert, aber auch beendet. Wie man bei einem Betriebsfest perfekt auftritt und dabei die lauernden Fettnäpfchen...  mehr…
Business-Knigge

Kleidungs-Knigge

Die Prinzipien von Form und Proportion in der Kleidung

Um hervorragend auszusehen und die eigenen Vorzüge gekonnt in Szene zu setzen, brauchen Sie keinen prall gefüllten Kleiderschrank. Sie benötigen lediglich das „Know-how“ über die Prinzipien von Form...  mehr…
Tischsitten

Business-Knigge

Die „Big Five“ bei Tisch

Als „Große Fünf“ bezeichneten Großwildjäger früher fünf bestimmte Tiere in Afrika, die besonders anspruchsvoll zu jagen waren. Auch heute gibt es noch Safaris rund um die „Big Five“; zum Glück geht...  mehr…
Richtig Präsentieren

Präsentation

Zehn Punkte-Plan für wirkungsvolles Präsentieren

Eine souveräne Präsentation, ein farbiger Vortrag, ein sympathischer Auftritt - Das möchten wir alle abliefern, wenn uns diese Aufgabe bevor steht. Bloß, wie bekom-men Sie das hin? Unterstützung...  mehr…
Altertümer im Schriftverkehr

Briefe und Emails verfassen

Altertümer im Schriftverkehr

Das Briefeschreiben oder Mails verfassen gehört zu den Dingen, die im beruflichen Alltag häufig erledigt werden müssen. Diese Aufgabe stilvoll und höflich, aber dennoch zeitgemäß zu erledigen, ist...  mehr…

Business - Knigge

Statussymbole - Insignien der Macht

Was haben Statussymbole mit Macht zu tun wird sich so mancher bei dieser Überschrift fragen. Die Reichsinsignien Krone, Reichsapfel und Zepter waren die äußeren Zeichen eines Herrschers, heute...  mehr…
Business - Knigge

Business - Knigge

Geheimzeichen Händedruck

Er gehört zu den Begrüßungsritualen in unserer westlichen Welt: Der Händedruck oder Handschlag. Ein körpersprachliches Signal das eine Menge über uns aussagen kann, in das aber auch viel hinein...  mehr…
Stolpersteine im Berufsleben

Büro-Knigge Teil 2

Verhaltensregeln für den Alltag im Beruf

Im Berufsleben gelten andere Regeln als im privaten Miteinander. Beachten Sie folgende Fettnäpfchen und Stolpersteine in Ihrem Berufsleben.  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: