Sie sind hier: Startseite Hamburg Bizz-News Buchtipp
Weitere Artikel
Business-Ratgeber

Organisationskultur ausbilden und als Wettbewerbsvorteil am Markt ausspielen

Dass Unternehmenskultur ein wichtiger Faktor ist, um sich von Konkurrenten am Markt aber auch im Wettbewerb um die besten Fachkräfte abzusetzen, wird kein Top-Manager bestreiten. Diskussionsbedarf besteht aber bei der Formulierung eines Selbstverständnisses und der Umsetzung in allen Führungskanälen. Genau hier setzt Frank Richter mit seinem Buch „Wettbewerbsfaktor Unternehmenskultur“ an. Zusammen mit einer Reihe namhafter Fachautoren aus Wirtschaft und Wissenschaft macht er das Abstraktum „Unternehmenskultur“ greifbar.

Eine gesunde Unternehmenskultur schafft Vertrauen und hilft, Krisen schneller zu überwinden

Richter erläutert, warum eine erfolgreiche, tatsächlich gelebte Unternehmenskultur Innovationen vorantreibt, wie sie die Leistungen und Abschlüsse im Vertrieb verbessert und bei Restrukturierungen (Changemanagement) wichtige Stabilitätspfeiler bereitstellt. Unter anderem wird am Beispiel Lufthansa gezeigt, wie durch mittel- und langfristige Maßnahmen das Unternehmensleitbild in Übereinstimmung mit den Zielen und Strategien gebracht wird, denen die Mitarbeiter täglich folgen. Geholfen haben dabei „die Konsensorientierung und die offene Kommunikation“. Trotz Krisen wurden keine Mitarbeiter entlassen. Das schafft Vertrauen in die Führung und untermauert das Selbstverständnis.

Während die ersten beide Teile des Buches vornehmlich dazu dienen, Manager und Geschäftsführer für das Thema zu begeistern, gehen die letzten beiden Teile ans Eingemachte. In ihrem ausführlichen Fachbeitrag zeigt Sonja Sackmann, wie Verantwortliche in ihrer Organisation sehr wohl die Unternehmenskultur messen können. Fabian Dank schließt mit „Diagnose und Therapie von Unternehmenskulturen“ daran an – eine kurze Studie zur Korrektur fehlerhafter Leitbilder. Sechs Experteninterviews mit Führungskräften geben zum Ende einen guten Überblick über gelebte Unternehmenskultur in Mittelstand und großen Unternehmen.

Management-Journal-Fazit: Frank Richter schiebt mit seinem sehr gut konzeptionierten Ratgeber die „Unternehmenskultur“ aus der Liste der Modewörter direkt hinein in den Unternehmensalltag der Geschäftsführer, Manager und Führungskräfte. Gelungen!

Das Buch: Frank Richter (Hrsg.), „Wettbewerbsfaktor Unternehmenskultur“, Schaeffer-Poeschel 2015, ISBN 3791033751

(Oliver Ibelshäuser / www.Management-Journal.de)


 


 

Unternehmenskultur
Unternehmensselbstverständnis
Führungskanäle
Frank Richter
Organisationskultur
Management
Changemanagement

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Unternehmenskultur" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: