Sie sind hier: Startseite Hamburg Lokale Wirtschaft
Weitere Artikel
CHINA TIME

Ganz Hamburg feiert im Zeichen des Drachens

Seit zwei Wochen steht Hamburg ganz im Zeichen des chinesischen Drachens: Die rund 200 CHINA TIME-Veranstaltungen zeigen die Vielfalt der Beziehungen zwischen Hamburg und China – und geben lebendige Einblicke in die dynamische Entwicklung der Volksrepublik.

Den Abschluss von CHINA TIME Hamburg 2010 feiert die Hansestadt am kommenden Verkaufsoffenen Sonntag, dem 26.09.2010, mit dem europaweit größten Drachen- und Löwentanz in der Innenstadt.

Über 100 Tänzer sind am kommenden Sonntag dabei: Sie werden als chinesische Drachen und Löwen ab 13.30 Uhr durch die Hamburger Innenstadt ziehen, um den Abschluss der diesjährigen Veranstaltungsreihe CHINA TIME zu feiern. Viele Geschäfte haben sich dafür herausgeputzt: Mit CHINA TIME-Fahnen, Schaufensterdekorationen und zahlreichen Angeboten wie z.B. Kalligraphie im Hamburger Hof, Malaktionen im Hanse-Viertel oder Tee-Proben in der Bleichenhof-Passage. Gegen 18 Uhr finden sich alle Tänzer auf dem Rathausmarkt ein, um gemeinsam das chinesische Schriftzeichen „Han“zu bilden – als Referenz an „Han Bao“, die Burg der Chinesen, wie die Hansestadt auf Chinesisch heißt.

Das hat seinen guten Grund, denn Hamburg zeigt mit CHINA TIME 2010 erneut seine europaweit einzigartige China-Kompetenz. Die etwa 200 Veranstaltungen aus Wirtschaft und Umwelt, Politik, Gesellschaft und Recht, Bildung und Wissenschaft, Kultur und Lebensart sowie Sport und Gesundheit spiegeln die besonderen Beziehungen zwischen Hamburg und dem Reich der Mitte wider. Ein Höhepunkt war der Chinesische Markt auf dem Rathausmarkt, der – flankiert vom Kupferdrachen der Aurubis AG – mit fernöstlichem Kunsthandwerk, original chinesischer Zirkusakrobatik und Taiji-Trainings sowie traditionellen Gerichten rund 400.000 Besucher anlockte.

„CHINA TIME hat mit gelungenen Veranstaltungen und internationalen Gästen erneut dazu beigetragen, dass Hamburg als europaweit führender China-Standort seine besonders engen und freundschaftlichen Beziehungen zu China weiter vertieft“, sagt Hamburgs Erster Bürgermeister Christoph Ahlhaus. „Ich danke allen beteiligten Veranstaltern herzlich für ihr großes Engagement. So konnten tausende von Besuchern das Reich der Mitte in Hamburg wieder ganz nah erleben.“

(Stadt Hamburg)


 


 

CHINA TIME
Drachen
Drachentanz
Löwentanz
Veranstaltungsreihe
Schaufensterdekorationen
Kalligraphie
Rathausmarkt

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "CHINA TIME" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: