Sie sind hier: Startseite Hamburg Bizz-News
Weitere Artikel
Etracker-Neuheiten

Etracker Conversion Optimisation Suite eröffnet neue Dimensionen im Web-Controlling

Die Etracker GmbH, ein in Europa führender Anbieter von Produkten und Dienstleistungen zur Optimierung von Websites und Online-Marketingmaßnahmen, stellt auf der Dmexco erstmals die neue Version 11 seiner Conversion Optimisation Suite vor.

Die Etracker Conversion Optimisation Suite bietet Website-Betreibern völlig neue Möglichkeiten zur Cross-Segmentierung: Erkenntnisse, die mit einer der Etracker-Lösungen für Web-Analyse, Mouse Tracking, Online-Marktforschung oder Kampagnenanalyse gewonnen werden, lassen sich jetzt gezielt durch Daten in den anderen Produkten des Unternehmens segmentieren. Website-Betreibern eröffnen sich dadurch in puncto Erkenntnisgewinn neue Dimensionen: Sie können durch Cross-Segmentierung beispielsweise herausfinden, was Besucher mit bestimmten soziodemographischen Merkmalen auf einer Formularseite wahrnehmen. Oder wie zufrieden Besucher sind, die über ein bestimmtes Suchwort auf die Seite kommen. Für die Conversion Optimisation Suite 11 setzt Etracker erstmals eine innovative Datenbanktechnologie ein, welche eine individuelle Auswertung nahezu beliebig großer Rohdaten-Mengen über alle Lösungen hinweg ermöglicht. Eine weitere Neuheit präsentiert etracker mit Campaign Control Advanced. Die Advanced Edition der Kampagnenanalyse-Software ermöglicht Website-Betreibern und Online-Marketing Verantwortlichen eine leicht zu benutzende und präzise Analyse der kompletten Customer Journey über sämtliche Kampagnenkontaktpunkte.

Als eigenständiges Produkt innerhalb der Etracker Optimisation Suite 11 macht Campaign Control Advanced den Kampagnenerfolg ebenso transparent wie die Wirksamkeit einzelner Werbemittel, Werbepartner oder Umfelder. Darüber hinaus hat Etracker in Zusammenarbeit mit Online-Marketing-Spezialisten verschiedene Kennzahlen entwickelt, auf deren Basis sich zum Beispiel das Engagement der Nutzer sichtbar machen lässt, der sogenannte Customer Engagement Index. Auch diese Erkenntnisse erlauben selbstverständlich die Cross-Segmentierung mit Daten aus anderen Produkten der Etracker Conversion Optimisation Suite. Website-Betreiber erfahren beispielsweise, wie engagiert besonders zufriedene Besucher im Vergleich zu weniger zufriedenen Nutzern sind. Ebenso lassen sich auf Basis von soziodemographischen Informationen aus der Onsite-Befragungslösung Visitor Voice die Daten in Etracker Web Analytics segmentieren, die wiederum in Relation zum Erfolg bestimmter Kampagnen oder Werbemittel gesetzt werden können. Website-Betreiber erkennen durch Cross-Segmentierung von Daten innerhalb der Etracker Conversion Optimization Suite beispielsweise ganz konkret Folgendes: Ein bestimmter Call-to-Action-Button im Bestellformular wird von männlichen Besuchern der Altersgruppe 40 bis 49 kaum wahrgenommen, und 80 Prozent dieser Gruppe brechen den Besuch ab. Frauen im Alter von 20 bis 29 Jahren hingegen, die über eine bestimmte Display-Kampagne auf die gleiche Seite kommen, legen ein anderes Scroll-Verhalten an den Tag und schließen die Bestellung doppelt so häufig ab. Auf diese Weise können Etracker-Kunden ihre Website unter anderem zielgruppenorientiert optimieren.

(etracker GmbH)


 


 

Conversion Optimisation Suite
Etracker
Dmexco
Website-Betreiber
Cross-Segmentierung
Produkt
Neuheit
Erkenntnisgewinn
Analyse
Kampagnen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Conversion Optimisation Suite" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: