Sie sind hier: Startseite Hamburg Bizz-News Job & Karriere
Weitere Artikel
Fach- und Führungskräftenachwuchs

WiWi-Talents: Hochbegabtenprogramm startet in eine neue Runde

Studierende der Wirtschaftswissenschaften und angrenzender Fachbereiche im deutschsprachigen Raum können sich bis zum 15. November 2016 für die 24. Runde des Hochbegabtenprogramms „WiWi-Talents“ bewerben und sich einen Platz im WiWi-Talents-Book sichern.

Jeder Studierende steht vor demselben Problem: Eben noch sitzt man brütend vor der Klausur im Vorlesungssaal, schreibt ehrgeizig an seiner Bachelor- oder Masterarbeit, hält stolz das soeben erworbene Hochschulzeugnis in den Händen. Im nächsten Moment stellt man ernüchternd fest, dass der Einstieg ins Berufsleben selbst bei einem sehr guten Abschluss alles andere als einfach ist. Um seinen Weg in den Beruf zu finden, lautet die Devise: sich rechtzeitig seinen Weg zurechtlegen, frühzeitig Kontakte knüpfen und mit den eigenen Fähigkeiten und Kompetenzen aus der Masse an Mitbewerbenden und Suchenden herausstechen.

Das seit 2005 in der deutschen Bildungslandschaft fest etablierte Hochbegabtenprogramm WiWi-Talents der in Hamburg ansässigen Wissens- und Karriereplattform WiWi soll hier Abhilfe schaffen. Das Förderprogramm wurde für Studierende der Wirtschaftswissenschaften entwickelt. Diese können sich mit ihren Fähigkeiten und Erfahrungen zielgerichtet einer fachkundigen Jury präsentieren. Voraussetzung für die Teilnahme sind eine Immatrikulation in einem wirtschaftswissenschaftlichen Studiengang, herausragende Leistungen innerhalb des Studiums, soziales und gesellschaftliches Engagement, Praxis- und Auslandserfahrungen, eine zielorientierte Zukunfts- und Karriereplanung sowie ein Gutachten eines Professors.

Diejenigen, die überzeugen und in das Hochbegabtenprogramm aufgenommen werden, können sich freuen: Sie gehören zu den besten und talentiertesten Studierenden des Halbjahres und werden mit einer Urkunde als WiWi-Talent ausgezeichnet. Anschließend winkt die Aufnahme in das WiWi-Talents-Book, in dem die Nachwuchskräfte mit ihren herausragenden Fähigkeiten und Referenzen präsentiert werden. Das Buch soll anschließend Personalentscheidern in rund 500 führenden Unternehmen zugehen.

Die Bewerbungsphase für die aktuelle 24.Runde läuft bis zum 15. November 2016. Weitere Informationen unter: www.wiwi-talents.net.

(Redaktion)


 


 

Hochbegabtenprogramm
Studierende
WiWi-Talent
WiWi-Talents-Book
High Potentials
Fachkräftenachwuchs
Führungskräftenachwuchs
Wirtschaftswissenschaften

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Hochbegabtenprogramm" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: