Sie sind hier: Startseite Hamburg Aktuell News
Weitere Artikel
Horst-Schlämmer-Partei

Fast jeder Fünfte kann sich vorstellen, die "Horst-Schlämmer-Partei" zu wählen

Stünde die "Horst-Schlämmer-Partei" aus Hape Kerkelings Kinofilm "Isch kandidiere" am 27. September tatsächlich zur Wahl, schnitte sie vermutlich besser ab als jede andere Splitterpartei.

In einer Umfrage für das Hamburger Magazin stern bejahten 18 Prozent der Bundesbürger die Frage, ob sie sich vorstellen können, die "Horst-Schlämmer-Partei" zu wählen.

Die meisten Anhänger hat die Spaßpartei unter den Jüngeren: In der Gruppe der 18- bis 29-Jährigen hielt es jeder Vierte für denkbar, bei der Partei das Kreuz zu machen. Die große Mehrheit (73 Prozent) schließt allerdings aus, bei einer Wahl für die "Schlämmer-Partei" zu stimmen.

Datenbasis 1000 repräsentativ ausgesuchte Bundesbürger am 6. und 7. August 2009, Statistische Fehlertoleranz: +/- 3 Prozentpunkte. Auftraggeber: stern. Institut: Forsa, Berlin.

(ots/ stern)


 


 

Horst-Schlämmer-Partei
Horst-Schlämmer
Wahl
Stimmen
Partei
wählen
Hape Kerkeling

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Horst-Schlämmer-Partei" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: