Sie sind hier: Startseite Hamburg Lokale Wirtschaft
Weitere Artikel
Hamburg-Wahl

Am 20. Februar 2011 wird in Hamburg gewählt

Am 15. Dezember 2010 würde die Bürgerschaft in Hamburg aufgelöst und somit der Countdown für die Neuwahl eingeleitet. Gewählt wird 20. Februar 2011.

Darüber hinaus beschloss der Senat die Verordnung zur Abkürzung wahlrechtlicher Fristen. Demnach müssen Parteien, Wählervereinigungen und Einzelpersonen ihre Wahlvorschläge spätestens am 19. Januar 2011 (Mittwoch) bis 16 Uhr einreichen.

Neue Parteien und Wählervereinigungen müssen zuvor schon bis zum 28. Dezember 2010 (Dienstag) bis 16 Uhr ihre Beteiligungsanzeige mit Satzung und ggf. Programm beim Landeswahlleiter eingereicht haben.

Countdown bis zum Wahltag am 20. Februar 2011

  • 28. Dezember 2010 (54. Tag vor der Wahl), 16 Uhr: 
  • Einreichschluss für Beteiligungsanzeigen
  • 19. Januar 2011(32. Tag vor der Wahl), 16 Uhr: 
  • Einreichschluss für Wahlvorschläge beim Landeswahlleiter und den sieben Bezirkswahlleitern
  • 31. Januar 2011 (20. Tag vor der Wahl): Beginn der Stimmzettelausgabe zur Briefwahl
  • Landeswahlleiter Willi Beiß: "Schon vor dem heutigen Auflösungsbeschluss der Bürgerschaft haben sich zehn Parteien und sieben Einzelpersonen bei den Bezirkswahlleitern oder bei mir gemeldet und zum Teil bereits mit dem Sammeln von Unterstützungsunterschriften begonnen (Kontaktanschriften siehe Anlage). Alle, die daran interessiert sind, auf die - insgesamt 42 unterschiedlichen - Stimmzettel für die Hamburg –Wahl zu kommen
  • Erläuterung: Die erforderliche Anzahl von Unterstützungsunterschriften beträgt für eine Landesliste 1.000, für eine Wahlkreisliste zu der Bürgerschaftswahl 100, für eine Bezirksliste 200 und für eine Wahlkreisliste zu einer Bezirksversammlungswahl 50.

(Redaktion)


 


 

Februar
Politik
Beschluss
Senat
Partei
Bürgerschaft

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Wahl" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: