Sie sind hier: Startseite Hamburg Leben Reisen
Weitere Artikel
Fernbusmarkt

Fernbus-Suchmaschine übernimmt Fernbusse.de

CheckMyBus, die Suchmaschine für nationale und internationale Fernbuslinien, übernimmt mit Fernbusse.de eines der in Deutschland erfolgreichsten Fernbus-Vergleichsportale.

Fernbusse.de wurde von der dialogbetrieb GmbH & Co. KG im Februar 2013 gegründet und hat seitdem eine führende Marktstellung erreicht. Durch die Übernahme entstehe auf europäischer Ebene eine der reichweitenstärksten Fernbus-Vergleichsplattformen, teilte CheckMyBus mit. Beide Unternehmensmarken sollen jeweils eigenständig erhalten bleiben.

Änderungen sind im Management geplant. So soll Marc Hofmann von dialogbetrieb in die CheckMyBus-Geschäftsführung eintreten und die kaufmännische Leitung übernehmen, insbesondere Marketing und Vertrieb. Torsten Sturm verantworte weiterhin Produktentwicklung und IT, während Dr. Heinz Raufer sich künftig auf den internationalen Ausbau konzentrieren werde – beide sind CheckMyBus-Mitgründer. Auch die Mitarbeiter beider Fernbus-Portale sollen zu einem Team zusammenwachsen, hieß es. Man wolle Synergien geschaffen, um künftig gemeinsame Ziele zu erreichen.

Durch eine schnelle Verknüpfung der Informationsangebote und Technologien der beiden Portale will CheckMyBus schon in den nächsten Wochen weitere Verbindungen in den Fernbus-Vergleich aufnehmen und zusätzliche Preisvergleiche ermöglichen. Mit innovativen Ideen wolle das Unternehmen die Suche kontinuierlich verbessern und die Kundenzufriedenheit sowohl im In- als auch im Ausland gewährleisten. Damit soll das hohe Wachstum der Vergangenheit in der Zukunft noch weiter beschleunigt werden.

(Redaktion)


 


 

Fernbuslinien
Fernbus-Vergleich
Fernbus-Suchmaschine
CheckMyBus
Fernbusse.de

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Fernbuslinien" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: