Sie sind hier: Startseite Hamburg Aktuell News
Weitere Artikel
Messe Hamburg

FESPA Digital 2011 in Hamburg

Die Hamburg Messe und Congress GmbH (HMC) holt die FESPA Digital Europe, nach Hamburg. Sie wird vom 24. bis 26. Mai 2011 auf dem Gelände der Messe Hamburg stattfinden. Das gaben der Veranstalter FESPA und die Hamburg Messe und Congress GmbH bekannt.

Die FESPA Digital ist die weltweit wichtigste Messe im Bereich der digitalen Druckindustrie. Die FESPA Digital versammelt alle führenden Marken und Hersteller im Bereich Digitaldruck an einem Platz und gewährleistet den Überblick über die sich rapide vollziehende Weiterentwicklung digitaler Drucktechnologie. Die Veranstaltung ist in den letzten Jahren erfolgreich gewachsen. Bereits dieses Jahr ist die FESPA zwanzig Prozent größer als im Vorjahr in Genf und die Veranstalter rechnen mit einer erneuten Expansion für die FESPA Digital 2011 in Hamburg

Frazer Chesterman, Geschäftsführer der FESPA, begründet die Standortwahl der Veranstaltung: "Hamburg ist für uns ideal als Austragungsort der FESPA Digital. Überzeugt hat uns dabei die Kombination aus dem hochmodernen, zentralen Messegelände, der mit 21.000 Unternehmen sehr lebendigen Medien- und IT-Szene und Hamburgs gesamtwirtschaftlicher Stärke und Innovationskraft. Die Messenebenkosten sind moderat, die Verkehrsanbindungen hervorragend und die Stadt hat internationales Flair. Wir freuen uns auf die erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Hamburg Messe und Congress GmbH."

Mit der FESPA Digital untermauert die HMC die Reputation Hamburgs als deutsche Top-Medienmetropole. Dazu Bernd Aufderheide, Vorsitzender der Geschäftsführung der Hamburg Messe und Congress GmbH: "Die FESPA Digital profitiert von dem aktiven Mediengeschehen der Stadt. Hamburg ist darüber hinaus ein höchst attraktiver Treffpunkt für die Zielgruppe: Die Wege zu Alster und Elbe sind kurz, dazu kommen spannende Szeneviertel, ein großes kulturelles Angebot und nahezu unendliche Shoppingmöglichkeiten. Im Gegenzug bieten die internationalen Besucher und Aussteller der ansässigen Wirtschaft gute Chancen, Kontakte zu knüpfen und neue Geschäfte auf den Weg zu bringen."

Über FESPA

FESPA wurde 1962 gegründet und ist ein Non-Profit-Verbund verschiedener Handelsverbände und Organisator von Messen und Ausstellungen im Bereich Bildschirm- und Digitaldruck. Die FESPA vereinigt 28 eigenständige nationale Verbände in Europa und sieben angeschlossene in Australien, China, India, Japan, den Philippinen, Süd-Korea und Thailand.

Hamburg Messe und Congress GmbH

(Redaktion)


 


 

FESPA Digital Europe
Hamburg
Bildschirmdruck
Digitaldruck.

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "FESPA Digital Europe" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: