Finanzierung & Fördermittel

ITK-Branche

Kreditvergabe an Start-ups: Banken agieren zurückhaltend

Mehr als ein Drittel der Unternehmensgründer im IT-Bereich haben trotz niedriger Zinsen Schwierigkeiten, ein Darlehen aufzunehmen. Je höher der Umsatz, desto einfacher wird es für es IT-Unternehmen, bei ihrer Bank einen Kredit zu erhalten.  mehr…

Fremdkapital

Hamburger Unternehmen zeigen sich zufrieden mit der Kreditversorgung

Laut Kreditbarometer der Handelskammer Hamburg für das erste Quartal 2016 erreicht die Zufriedenheit der Hamburger Wirtschaft mit dem Zugang zu externem Kapital einen neuen Spitzenwert.  mehr…

Barrierefreies Wohnen

Altersgerechte Umbauten günstig finanzieren

Wenn etwa der Rollstuhl nicht durch die Türen passt, die Treppe zum Schlafzimmer oder die Badewanne zur täglichen Hürde wird, können altersgerechte Umbauten Abhilfe schaffen. Von der KfW gibt es Fördermittel.  mehr…

Modernisierung

Gewerbebauten: bis zu 20 Prozent Förderung für energetische Maßnahmen

Energetische Sanierung von Nichtwohngebäuden in Hamburg wird stärker bezuschusst. So verdoppeln sich die Fördersätze für das Jahr 2016 von 10 auf 20 Prozent der Investitionskosten. Bei der...  mehr…
Kreditnutzung -   Finanzierungsstudie 2015: Autokauf ist wichtigster Grund für private Kreditaufnahme

BANKEN / KREDITE

Finanzierungsstudie 2015: Autokauf ist wichtigster Grund für private Kreditaufnahme

Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der GfK Finanzmarktforschung, die im Auftrag des Bankenfachverbandes untersucht hat, wie Verbraucher Finanzierungen nutzen.  mehr…

Unternehmensnachfolge

Finanzielle Förderung, um demografischem Wandel in Hamburgs Wirtschaft zu trotzen

Hilfe wenn ein Nachfolger fehlt – das Förderprogramm „Hamburg-Kredit Gründung und Nachfolge“ wurde vor einem Jahr ins Leben gerufen und hat sich erfolgreich etabliert.  mehr…
Euler Hermes schätzt für 2015, dass rund 25.000 Unternehmen in Deutschland Insolvenz anmelden werden; die überwiegende Zahl aufgrund von Illiquidität. Foto: Thorben Wengert - Geier Tierpark Nordhorn  / pixelio.de

Unternehmensinsolvenzen

Liquiditätsprobleme gefährden den Unternehmenswert

Die Praxis zeigt, eine Vielzahl von Unternehmern bekommen „unvorhergesehen“ Liquiditätsprobleme und setzen damit häufig den bereits erarbeiteten Unternehmenswert aufs Spiel. Der Einfluss des...  mehr…
Jedes Unternehmen muss eine zukunftsfähige Strategie vorweisen, um in den Genuss von Kapital zu kommen. Foto: © Jorma Bork  / pixelio.de

Zukunftsfähige Strategien

Was deutsche Unternehmen durch die griechische Finanzkrise lernen können

Nie war die Zeit für deutsche Unternehmen günstiger, an Kapital für Gründung, Wachstum oder auch Restrukturierung zu kommen. Mit Blick auf die griechische Finanzkrise wird deutlich, worauf es hierbei...  mehr…

Finanzierungsbedarf

Start-ups benötigen im Schnitt 2,5 Millionen Euro frisches Kapital

Die große Mehrheit der Start-ups in Deutschland ist in den kommenden Jahren auf frisches Kapital angewiesen. Im Durchschnitt beträgt der Finanzierungsbedarf 2,5 Millionen Euro innerhalb von zwei...  mehr…
 2. Tag der Wirtschaft in Hamburg (v.l.n.r.): Wolfgang Overkamp, Vorstandsmitglied IFB Hamburg, Frank Horch, Senator für Wirtschaft, Verkehr und Innovation der Freien und Hansestadt Hamburg sowie Ralf Sommer, Vorstandsvorsitzender IFB Hamburg

2. Tag der Wirtschaft

IFB informierte über Unterstützung in allen Betriebsphasen

Die Hamburgische Investitions- und Förderbank (IFB Hamburg) hatte Vertreter aus Hamburger Unternehmen, Existenzgründer sowie Repräsentanten von Banken, Verbänden, Kammern und Netzwerken zum „Tag der...  mehr…
Albert Darboven, Stifter des Darboven Idee-Förderpreises

Förderpreis

Zukunftsweisende Gründungsideen von Frauen gesucht

Jungunternehmerinnen und Existenzgründerinnen können sich in diesem Jahr wieder um den Darboven Idee-Förderpreis 2015 bewerben. Gesucht werden tragfähige und erfolgversprechende Business-Konzepte aus...  mehr…
LEDs und Lichtmanagement: Jetzt umsteigen und besser arbeiten

Arbeitplatzgestaltung

LEDs und Lichtmanagement: Jetzt umsteigen und besser arbeiten

Mit Fördermitteln mehr Licht in Arbeitsräume bringen  mehr…

Finanzstrategie

So verbessern Unternehmen ihre Rating-Ergebnisse

Ein gutes Rating ist die Eintrittskarte vieler Unternehmen in lukrative Kreditgeschäfte. Ansprechende Bonitätsnoten entscheiden dann mitunter über das Überleben in wirtschaftlichen Flauten. Die...  mehr…

Direkt-Baufinanzierer 2014

Vergleich: Große Unterschiede auch in Niedrigzinsphase

Wer eine Immobilie finanzieren möchte, hat die Wahl zwischen Hausbank, zahlreichen Vermittler und Direktbanken. Ein Vergleich der Anbieter eröffnet dem Kunden die Chance auf einen Top-Abschluss. 15...  mehr…

Fördermittel

Die KfW erhöht ihre Anforderungen für einen Sanierungskredit oder Zuschuss

Seit Juni vergibt die KfW ihre Energieeffizienz-Fördermittel nur noch, wenn ein Sachverständiger bei den Modernisierungsarbeiten eingebunden wird. Damit hat die Förderbank die Anforderungen in ihren...  mehr…
Baufinanzierung

Baufinanzierung

Was ist ein Forward-Darlehen?

Das Zinsniveau ist weiterhin auf einem Rekordtief, Baufinanzierungen günstig wie nie. Fünfjährige Zinsbindungen sind derzeit oft schon für zwei Prozent zu haben, zehnjährige Zinsbindungen gibt es ab...  mehr…
Marc Härtel ist geschäftsführender Gesellschafter von www.LeasingTime.de

Leasing oder Kauf

„Ein geleastes Fahrzeug finanziert sich quasi selbst“

Firmen, Selbstständige und Freiberufler bevorzugen immer häufiger das KFZ-Leasing statt einer Finanzierung. Marc Härtel, Geschäftsführer des Portals www.LeasingTime.de erklärt, was Unternehmen beim...  mehr…

IFB Hamburg

Weitere Zusammenführung der Förderangebote für den Klima- und Umweltschutz

Zum 1. Januar 2014 hat die Hamburgische Investitions- und Förderbank (IFB-Hamburg) mit den Programmen „Unternehmen für Ressourcenschutz“ und „Erneuerbare Wärme“ zwei weitere Angebote in ihr...  mehr…

EU-Fördermittel

Neues Milliarden-Förderprogramm für kleine und mittelständische Unternehmen

Das Europäische Parlament hat ein neues Förderprogramm verabschiedet. Über das „Programm für die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen und für kleine und mittlere Unternehmen“ (COSME) sollen im...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: