Sie sind hier: Startseite Hamburg Bizz-News Buchtipp
Weitere Artikel
Führung und Teamarbeit

Wie die Generation Y tickt

Die Generation Y scheint so gar nicht unserem gängigen Arbeitsethos zu entsprechen. Was diese Generation wirklich will, was sie Neues und Gutes in unseren Unternehmen und unseren Gesellschaft leisten kann, erklärt Steffi Burkhart in ihrem Buch „Die spinnen, die Jungen!“. Und Burkhart muss es wissen, denn sie ist Teil dieser Generation!

Die zwischen 1980 und 1999 Geborenen sind die Ersten, die mehr oder weniger vom Durchbruch des Internets geprägt sind. Und für viele Führungskräfte ist diese „Generation Y“ schlicht ein Rätsel.

Frech und anmaßend oder eben nur frisch?

Charakteristisch für diese Generation ist das Hinterfragen von Hierarchien und Sachverhalten. Zu ihrer Grundüberzeugung gehört, alles zu wissen und zu können. Das mögen ältere Personen als Anmaßung empfinden. Es liegen darin aber auch Chancen, so die Autorin, die selbst zur Generation Y gehört.

Generation Y steht für Innovationen

Denn gerade in der Überzeugung der Generation Y, alles zu können, sieht Steffi Burkhart die Grundlage für Innovationen, denn damit ist auch der Glaube verbunden, stets eine Lösung finden zu können. Für den Umgang mit der Altersgruppe sammelt die Autorin reichlich Tipps und Hintergrundwissen für Manager und Führungskräfte.

Herausforderungen für Führung und Teamarbeit

Welche Ansprüche hat diese Generation an ihr Arbeitsumfeld, was erwartet sie von Führungskräften? Wie lassen sie sich als Mitarbeiter motivieren? Und was muss umgekehrt das Unternehmen tun, um als Arbeitgeber für die jungen Menschen attraktiv zu sein? Solche Fragen werden auf erfrischende Art und mit hoher Glaubwürdigkeit von Steffi Burkhart beantwortet.

Management-Journal-Fazit: Die Lektüre des Buches ist für alle Manager und Führungskräfte zu empfehlen, die mehr darüber wissen wollen, wie sich die Stärken (aber auch Schwächen) der Generation Y nutzen lassen.

Das Buch: Steffi Burkhart, „Die spinnen, die Jungen! Eine Gebrauchsanweisung für dei Genration Y“, ISBN3869366915

(SLA / www.Management-Journal.de)


 


 

Generation Y
Steffi Burkhart
Führungskräfte
Manager
Führung
Innovationen
Jungen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Generation Y" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: