Sie sind hier: Startseite Hamburg Finanzen
Weitere Artikel
Umtausch noch möglich

Immer noch D-Mark-Bestände in deutschen Haushalten

Neun Jahre nach der Einführung des Euros ist die Deutsche Mark immer noch im Umlauf. Wie der Bundesverband Deutscher Banken mitteilt, noch 13,6 Mrd DM. Davon 6,6 Mrd DM in Banknoten und knapp 7,0 Mrd DM in Münzen.

Auch heute können in den Filialen der Deutschen Bundesbank die Münzen und Banknoten noch in Euro getauscht werden, zum offiziellen Kurs von 1€ gleich 1,95583 DM. Der Umtausch bei der Deutschen Bundesbank ist unbegrenzt und kostenfrei. 

Auch ältere Banknoten können bei der Bundesbank umgetauscht werden. Allerdings sind alte D-Mark-Scheine inzwischen begehrte Sammlerstücke. Insbesondere gut erhaltene Exemplare aus der Frühzeit der D-Mark sind gefragt. Die Banknoten können im Fachhandel und auf Auktionen gute Preise erzielen. Auch für die frühen Fünfmark-Gedenkmünzen wird oft ein Vielfaches des Nennwerts geboten.

Die Bundesbank hat mehrere Filialen in größeren Städten. In München finden Sie die Filiale der Bundesbank in der Leopoldstr. 234

(Redaktion)


 


 

D-Mark
DM
Euro
Haushalte
Bundesverband Deutscher Banken
Banknoten
Filialen
Münzen
Umtausch
Deutsche Bundesbank
Fünfmark

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "D-Mark" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: