Sie sind hier: Startseite Hamburg Aktuell Gesellschaft & Medien

Gesellschaft & Medien

Wie die Zukunft des Wohnens 2020 aussieht – Teil 1

Interior- und Wohndesign

Wie die Zukunft des Wohnens 2020 aussieht – Teil 1

Der Wohnraum ist für die meisten Menschen der Mittelpunkt des Lebens. Wie aber werden wir in der Zukunft wohnen? Welche Innovationen verbreiten sind? Was sind beispielsweise die neusten Trends und Ideen für die Küche? Das zeigen wir in unserer 3-teiligen Programmserie.  mehr…
Vorstellung des Werte-Index 2020: Pressekonferenz bei dem Marktforschungsunternehmen Kantar in Hamburg

Gesellschaft

Werte-Index 2020: Weniger Lifestyle, mehr politische Themen

Was bewegt die Menschen in unserer Gesellschaft? Welche Werte sind uns wichtig, über die wir in den sozialen Medien öffentlich diskutieren? Laut Werte-Index 2020 steht generationenübergreifend „Gesundheit“ auf Platz eins, gefolgt von „Familie“ auf Platz zwei und „Erfolg“ auf drei. Der mediale Austausch etwa über Klimawandel, CO2-Belastung und die „Fridays for Future“-Bewegung haben zur Folge, dass der Wert „Natur“ seine Leichtigkeit und Schönheit einbüßt. Im Werte-Ranking fällt „Natur“ von der Spitze zurück auf Platz sieben. Schlusslicht der „Top Ten“ ist „Nachhaltigkeit“.  mehr…
Kleidung, inklusive Schuhe, wurden 2019 am häufigsten im Internet bestellt

Internetnutzung

Report 2019: Erstmals mehr als die Hälfte der 70-Jährigen im Netz

Bei den Internet-Nutzern wächst der Anteil der Frauen und der älteren Menschen. Aber auch bei den Jüngeren gab es leichte Zuwächse. Das zeigt der Digital-Report 2019 der Arbeitsgemeinschaft Online Forschung e.V.  mehr…
Solaranlagen auf Dächern haben in Deutschland offenbar eine sehr hohe Akzeptanz erreicht, wie eine aktuelle Umfrage des Ökostromanbieters Lichtblick in Hamburg nahelegt

Erneuerbare Energien

Umfrage: Deutsche favorisieren Solar-Anlagen auf Dächern

Die meisten Befragten setzen einer repräsentativen Umfrage zufolge bei Neubauten auf Solar-Dachanlagen zur Energiegewinnung. Kohlekraftwerke erhielten die geringste Zustimmung.  mehr…
Die Kinderbuchautorin Kirsten Boie erhält die Ehrenbürgerwürde der Freien und Hansestadt Hamburg

Ehrung

Ehrenbürgerwürde, Platz-Widmung und Münzverleihung

Die Hansestadt Hamburg ehrt Kinderbuchautorin Dr. Kirsten Boie, den früheren Bürgermeister Dr. Henning Voscherau sowie die Menschenrechtlerinnen Esther Bejarano und Peggy Parnass.  mehr…
Laut Lyst einer der beliebtesten Artikel im Modejahr 2019: das Prada-Banana-Shirt

Modeindustrie

Nachhaltige Mode und Wiederverkauf 2019 weiterhin im Trend

Konsumenten von Modeartikel interessierten sich in dem zu Ende gehenden Jahr so stark wie nie zuvor für Nachhaltigkeit und Resale. Das ist eines der Ergebnisse einer aktuellen Analyse der...  mehr…

Nachhaltigkeit 4.0

Wie umweltbewusst denkt und lebt die digitale Community

Einstellungen, Präferenzen und konkretes Konsumverhalten der Onliner im ökologischen Kontext: In dem Sonderbericht „Nachhaltigkeit 4.0 – Ökologie & Digitalisierung“ anlässlich der Messe Dmexco 2019...  mehr…

Arbeit 4.0

Was Berufstätige mit New Work verbinden

Mobiles Arbeiten ohne festen Schreibtisch, flache Hierarchien und Vertrauensarbeitszeit: Die große Mehrheit der Berufstätigen ist offen für moderne Arbeitskonzepte, die auch unter dem Schlagwort „New...  mehr…

Kommunikation & Information

Künstliche Intelligenz: Deutsche haben Berührungsängste abgebaut

Das Vertrauen der Bundesbürger in Künstliche Intelligenz ist laut einer Studie von Next Media im letzten Jahr stark gewachsen. Vermenschlichung wird aber weitgehend abgelehnt.  mehr…

Stadt-Top-Level-Domains

Internetendung .hamburg seit 5 Jahren erfolgreich

Lokale Identität im globalen Netz: Seit August 2014 können Unternehmen und Privatleute in Hamburg ihre Internetadresse mit .hamburg beenden. Nach fünf Jahren ist die Zahl der Domains mit .hamburg auf...  mehr…

Nachhaltigkeit

Jeder zweite Deutsche achtet beim Online-Kauf auf ökologische und soziale Aspekt

Nachhaltigkeit spielt beim Online-Shopping eine wachsende Rolle: 60 Prozent der Deutschen legen Wert auf ökologische und soziale Nachhaltigkeitsaspekte beim Einkaufen im Internet. Jeder Fünfte wäre...  mehr…

IDEA-Preis

Innovativste Gleichstellungs-Ideen in der digitalen Welt gesucht

Die Gleichstellung und Sichtbarkeit von Frauen im digitalen Raum zu fördern, ist das Ziel des „IDEA - Innovation in Digital Equality Award“. 2019 vergibt der Senat der Freien und Hansestadt Hamburg...  mehr…
Die Nachrichtenagentur AFP und der europäische Kultursender Arte haben eine langfristige Partnerschaft im Mediendienstleistungsbereich geschlossen

Medien

TV-Produktion: AFP produziert für Arte Journal in Deutschland

Der europäische Kultursender Arte und die französische Nachrichtenagentur Agence France Press (AFP) arbeiten künftig bei den TV-Produktionen der täglichen Nachrichtensendung Arte Journal in...  mehr…
Geschäftsreisende in Deutschland nutzen digitale Gesundheitsservices häufiger der Durchschnitt der Bundesbürger

Telemedizin

Studie: Geschäftsreisende offen für digitale Gesundheitsservices

Geschäftsreisende haben laut einer aktuellen Studie beim Thema Gesundheit einen überdurchschnittlich hohen Bedarf an Telekonsultationsservices.  mehr…

Sprachdienstleistungen

Wie viel Zukunft haben die Berufe des Dolmetschers und des Übersetzers in Zeiten des digitalen Wandels?

Es ist eine Frage, die sich seit Jahren immer wieder stellt und mit der sich Dolmetscher und Übersetzer fortlaufend auseinandersetzen müssen: Wie viel Zukunft hat mein Beruf im rasanten digitalen...  mehr…
Unter dem Motto „intelligent unterwegs: Menschen bewegen – Lebensräume verbinden“ sucht der Deutsche Mobilitätspreis 2019 innovative Mobilitätslösungen, die in allen Regionen Deutschlands zu mehr Lebensqualität beitragen und so gleichwertige Lebensverhältnisse fördern. Noch bis zum 19. Mai 2019 können zukunftsweisende Projekte aus allen Bundesländern an dem Wettbewerb teilnehmen

Deutscher Mobilitätspreis 2019

Innovative Mobilitätsprojekte aus dem Norden gesucht

Noch bis zum 19. Mai 2019 können zukunftsweisende Projekte aus Hamburg, Schleswig-Holstein und weiteren Bundesländern an dem Wettbewerb „intelligent unterwegs: Menschen bewegen – Lebensräume...  mehr…

Europawahl

Europawoche 2019 in Hamburg

Unter dem Motto „Ich wähle mein Europa“ finden während der Europawoche vom 4. bis 12. Mai 2019 mehr als 90 Veranstaltungen zu europäischen Themen statt. Schwerpunkte werden Formate für Jugendliche...  mehr…

Digitalpakt

45.000 neue Computer für den Schulunterricht

Hamburg stattet seine Schulen bis 2023 mit digitalen Tafeln und modernem WLAN aus. Außerdem werden im Rahmen des „DigitalPakt Schule“ 45.000 zusätzliche Computer für den Unterricht zur Verfügung...  mehr…

Zivilgesellschaft

„Hamburg besser machen“: Ideen im Dialog entwickeln

Die Körber-Stiftung und Zeit:Hamburg starten am 8. Februar 2019 die Initiative „Hamburg besser machen“: Bürger sollen in Gesprächen Ideen für ein noch besseres Miteinander entwickeln.  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: