Sie sind hier: Startseite Hamburg Aktuell Gesellschaft & Medien

Gesellschaft & Medien - Seite 7

Status-Updates ansteckend

Facebook

Status-Updates ansteckend

Gute oder schlechte Stimmungen, die User auf sozialen Netzwerken verbreiten, sind ansteckend und könnten auch Implikationen auf Finanzmärkte und politische Aktivitäten haben.  mehr…
Das Axel-Springer-Hochhaus in Berlin

Multimediales Nachrichtenunternehmen

Grünes Licht für Axel Springer und N24

Das Bundeskartellamt und die Kommission zur Ermittlung der Konzentration im Medienbereich haben ihre Freigabe erteilt: Axel Springer SE darf die N24 Media GmbH übernehmen.  mehr…

Buchmarkt 2014

E-Book-Angebot wächst – Krimis bleiben Spitzenreiter

Der deutsche Buchmarkt verändert sich seit einigen Jahren rasant. Der Augsburger Online-Versandhändler bücher.de setzt dabei auf die Attraktivität digitaler Bücher und will ältere Zielgruppen erschließen.  mehr…

Zivilgesellschaft

Studie: Die Deutschen lieben ihren Verein

Ob als Übungsleiter im Sportverein, Umweltaktivist oder Mitglied einer Studentenbewegung – Millionen Deutsche engagieren sich, mischen sich ein und das am liebsten in einem Verein. Der Verein ist...  mehr…

Welterbe Hamburg

„Speicherstadt und Kontorhausviertel mit Chilehaus“: Aufnahme in die Unesco-Welterbeliste in Paris beantragt

Hamburg hat eine weitere Etappe zum ersten Weltkulturerbe geschafft. Nach dreieinhalb Jahren intensiver Vorbereitung durch das Hamburger Denkmalschutzamt hat die Bundesregierung jetzt in Paris den...  mehr…

Online-Berichterstattung

Jeder vierte Nutzer zahlt für redaktionelle Inhalte im Internet

Die Diskussion um Bezahlmodelle für redaktionelle Berichterstattung war im vergangenen Jahr ein beherrschendes Thema in vielen Medienhäusern. Der Hightech-Verband Bitkom ist der Frage nachgegangen,...  mehr…
Ronald Herkert, geschäftsführender Gesellschafter der Forum Media Group

Medienkauf

Nextmedia sichert weiteres Wachstum in Australien

Vor kurzem wechselte der autralische Zeitschriftenverlag Nextmedia unter das Dach der deutschen Forum Media Group. Nun vermeldet das Unternehmen einen weiteren Zukauf: Mit dem Portfolio der Haymarket...  mehr…

Multimediales Nachrichtenunternehmen

Axel Springer erwirbt Nachrichtensender N24 und führt N24 und WELT-Gruppe zusammen

Der Medienkonzern Axel Springer SE übernimmt zu hundert Prozent die N24 Media GmbH. Es ist geplant, den Nachrichtensender N24 und die Welt-Gruppe zusammenzuführen, um im deutschsprachigen Raum das...  mehr…

Bundeszentrale für politische Bildung

Neues Online-Informationsangebot: interaktiver Meinungstest zum NPD-Verbot

Welche Gründe sprechen für, welche gegen ein Verbot der rechtsextremen Nationaldemokratischen Partei Deutschland (NPD)? Mit dem interaktiven Meinungstest der Bundeszentrale für politische Bildung...  mehr…
Fans der ersten Stunde: Sven Martinek (links) und Ingo Naujoks umrahmen Bestsellerautor Veit Etzold auf der Hamburger Horrornacht am 30. September 2013

Psycho-Thriller

Hamburger Horrornacht mit Bestsellerautor Veit Etzold – „Seelenangst“ fesselte mehr als 300 Gäste

Der Bestsellerautor Veit Etzold präsentierte am 30. September 2013 im Hamburger Memberclub Privileg seinen neuen Thriller „Seelenangst“. Unter den mehr als 300 Gästen waren zahlreiche Prominente wie...  mehr…

Medien-Deal

Geteiltes Echo auf Verkauf von Springer-Zeitungs- und Zeitschriftentitel an Funke Mediengruppe

Nachdem am 25. Juli 2013 überraschend bekannt wurde, dass sich der Springer Verlag von seinen Regionalzeitungen, TV- und Frauen-Zeitschriften trennt und an die Funke Mediengruppe verkauft, herrscht...  mehr…
Der Axel Springer Verlag verkauft das traditionsreiche „Hamburger Abendblatt“ und andere Print-Titel sowie die dazugehörigen Digitalmarken an die Funke Mediengruppe.

Medienlandschaft im Umbruch

„Hamburger Abendblatt“ und andere Print-Titel des Springer-Konzerns gehen an die Funke Mediengruppe

Überraschende Veränderung im Printmarkt: Die Funke Mediengruppe kauft Regionalzeitungen und Teile des Zeitschriftenportfolios von Axel Springer. Beide Medienhäuser wollen zudem...  mehr…

Weblogs

Studie: Blogging in Deutschland

Bundesweit gibt es mehr als 10.000 Blogs, davon gehen Branchen-Schätzungen aus – und doch ist die Blogosphäre hierzulande noch weitestgehend unerforscht. Zahlen, Daten, Fakten über die Motivation und...  mehr…

Online-Informationen

Informationsbeschaffung im Wandel – Internetnutzer würden für gute Online-Inhalte bezahlen

Vielen Nutzern sind gute Online-Inhalte Geld wert. Fast zwei Drittel der deutschen Internetnutzer sind laut Umfrage bereit, für gut recherchierte Informationen zu zahlen.  mehr…
Deutsche finden Polen immer sympathischer

Bertelsmann Stiftung

Deutsche finden Polen immer sympathischer

Tief verwurzelte Vorurteile verlieren sich aber nur schleichend – Russlands Image weiter sehr negativ  mehr…

Bundesweiter Kongress

Zukunftsszenario: Wie wollen wir leben?

Zukunftsentwürfe für eine älter werdende Gesellschaft sind vom 3. bis 4. Juli 2013 das Thema des Kongresses der Bundeszentrale für politische Bildung in Frankfurt am Main. Dr. Eckart von Hirschhausen...  mehr…

Axel Springer

BILDplus: Neues Angebot verbindet Marken-Abo mit Bezahlmodell für digitale journalistische Inhalte

Deutschlands größte Boulevardzeitung beschreitet einen neuen Weg. Mit dem künftigen Angebot BILDplus verbindet die Medienmarke die Zeitung und alle digitalen Plattformen zu einem umfassenden...  mehr…
Olaf Scholz, Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg,  war Gastredner auf dem 21. Forum Lokaljournalismus der Bundeszentrale für politische Bildung in Kooperation mit dem Hamburger Abendblatt. Recht im Bild: Thomas Krüger, Präsident der Bundeszenrale für politische Bildung

21. Forum Lokaljournalismus

Zwischen Qualität und Rendite – vom Wert des Journalismus

Am 16./17. Mai 2013 diskutierten in Hamburg Experten aus Journalismus, Wissenschaft und Politik mit rund 180 Chefredakteuren und leitenden Redakteuren deutscher, österreichischer und Schweizer Lokal-...  mehr…

Kulturerbe

Unesco-Schutz für überliefertes Wissen und Alltagskulturen

Der Startschuss für die Umsetzung des Unesco-Übereinkommens zur Erhaltung des immateriellen Kulturerbes ist gefallen.  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: