Sie sind hier: Startseite Hamburg Aktuell News
Weitere Artikel
Gesundheitsportal imedo

GesundPreis 2009 und Selbsthilfe-Award 2009 verliehen

Das Gesundheitsportal imedo hat den GesundPreis 2009 und den Selbsthilfe-Award 2009 vergeben. Der GesundPreis 2009 geht an das Online-Diskussionsforum des Deutschen Bündnis gegen Depression e.V. „Die Umsetzung des Forums ist außerordentlich professionell. Durch umfangreiches Informationsmaterial zum Thema erhalten die Nutzer einen deutlichen Mehrwert“, begründet Preiskuratoriums-Mitglied Julia Derndinger die Entscheidung.

 „Depression betrifft sehr viele Menschen. Ihnen kann mit diesem Forum geholfen werden, mit den Problemen im Alltag besser klar zu kommen“, erklärt Derndinger. „Die WHO zählt Depressionen und Suizidalität zu den schwersten Erkrankungen der Welt, jeder fünfte Deutsche wird im Laufe seines Lebens daran erkranken und noch immer wird die Krankheit verborgen und die Betroffenen fühlen sich stigmatisiert. Umso mehr hat es uns gefreut, dass der GesundPreis 2009 an eine Selbsthilfe- Plattform vergeben wurde, die sich mit diesem Thema befasst. Wir sind bewegt und sehr dankbar für diesen Preis und werten ihn als Ermutigung, die begonnene Arbeit in diesem Sinne fortzusetzen“, kommentiert Dr. Nico Niedermeier, medizinischer Betreuer des Forums, die Auszeichnung.



Mit dem Selbsthilfe-Award 2009 zeichnet imedo die Kinder- und Jugendarbeit des Bundesverbandes Kleinwüchsige Menschen und ihre Familien e.V. (BKMF) aus. „Der Bundesverband bietet Freizeit- und Berufsentwicklungsprogramme für Kinder und Jugendliche. Das Engagement dahinter hat uns überzeugt“, bekräftigt Julia Derndinger. „Ich freue mich, dass das Preiskuratorium sich entschieden hat, die
 bundesweite Kinder- und Jugendarbeit des BKMF auszuzeichnen. Die zahlreichen
 ehrenamtlichen Mitarbeiter benötigen dringend tatkräftige Unterstützung, vor
n allem im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit“, freut sich Jérôme Ries, Geschäftsführer des BKMF. Das Gesundheitsportal www.imedo.de hat im März 2009 den GesundPreis und Selbsthilfe-Award ausgeschrieben. Bis zum 24. April konnten sich Unternehmen mit ihren Produkten oder Online-Dienstleistungen bewerben. Es sollte sich bei den Bewerbungen um Produkte oder Online-Dienstleistungen handeln, die das Leben mit einer Krankheit oder Einschränkung verbessern. Im Rahmen der Ausschreibung um den GesundPreis konnten sich auch Selbsthilfe-Organisationen mit herausragenden Projekten, die zur Aufklärung über die Erkrankung beitragen, bewerben. Die Gesundheitsredaktion der imedo GmbH wird die beiden Preisträger in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit unterstützen und dazu beitragen, mehr Aufmerksamkeit zu erlangen und somit dafür zu sorgen, dass noch mehr Menschen als bisher vom Engagement der Preisträger profitieren.

Nach der positiven Resonanz schreibt imedo den GesundPreis 2010 und den Selbsthilfe-Award 2010 aus. Bewerbungen sind ab sofort bis zum 24. April 2010 möglich. 

imedo GmbH

(Redaktion)


 


 

Gesundheit
Gesundheitsportal
Selbsthilfe
Award
Auszeichnung
Preis
imdeo

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Gesundheit" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: