Sie sind hier: Startseite Hamburg Lokale Wirtschaft Unternehmen
Weitere Artikel
Getränkeindustrie

Vertriebskooperation: Carlsberg Deutschland und Budweiser Budvar

Budweiser Budvar ist laut Marktforschern das meistverkaufte internationale Bier im deutschen Handel. Ab Januar 2019 wird Carlsberg Deutschland exklusiver Gastronomie-Vertriebspartner der tschechischen Biermarke in Deutschland.

Budweiser Budvar hat eine Biertradition von mehr als 700 Jahren – das Braurecht für das tschechische Bier wurde laut Unternehmensmitteilung 1265 verliehen. Heute wird es in über 70 Ländern weltweit verkauft. Budweiser Budvar sei das meistverkaufte internationale Bier im deutschen Handel, so Carlsberg Deutschland mit Verweis auf Erhebungen des Marktforschungsinstituts Nielsen von 2017.

Geschäftsfeld Gastronomie stärken

„Budweiser Budvar ist als klarer Marktführer im Bereich der Internationalen Biere in Deutschland daran interessiert, diese Bedeutung auch im Geschäftsfeld Gastronomie zu erreichen. Hier ist eine nationale Vertriebsorganisation von enormer Bedeutung, weshalb wir in Carlsberg Deutschland den idealen Partner für eine solche Kooperation sehen", so Rüdiger Schleusner, Geschäftsführer der Budweiser Budvar Importgesellschaft.

Marc Kemper, Geschäftsführer Gastronomie Carlsberg Deutschland, ergänzt: „Wir freuen uns mit Budweiser Budvar eine der bekanntesten und beliebtesten tschechischen Biermarken in der deutschen Gastronomie unterstützen zu können und dieser traditionsreichen Marke gemeinsam in der hiesigen Gastronomieszene zu größerer Sichtbarkeit zu verhelfen.

Die Zusammenarbeit ist laut Mitteilung von Carlsberg Deutschland zunächst für drei Jahre geplant.

(Redaktion)


 


 

Budweiser Budvar
Carlsberg Deutschland
Bier
Geschäftsfeld Gastronomie
Handel
Biermarke
tschechisches Bier

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Budweiser Budvar" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: