Sie sind hier: Startseite Hamburg Lokale Wirtschaft Unternehmen
Weitere Artikel
Auszeichnung

Gold Award für Geschäftsbericht der Hamburg Messe und Congress GmbH

Der Geschäftsbericht 2008 der Hamburg Messe und Congress GmbH (HMC) hat beim internationalen Wettbewerb des renommierten US-amerikanischen Kommunikationsverbandes LACP im kalifornischen San Diego einen Gold Award gewonnen.

 Top-Bewertungen und damit die volle Punktzahl erhielt der Bericht für die Klarheit der Botschaft, das Vorwort der Geschäftsführung, den Erzählstil und die Zugänglichkeit der Informationen. Insgesamt wurden 95 von 100 möglichen Bewertungspunkten erreicht.

Die „Vision Awards“, die einmal jährlich in unterschiedlichen Branchenkategorien vergeben werden, zählen weltweit zu den wichtigsten internationalen Preisen für Geschäftsberichte. Insgesamt nahmen 3500 Unternehmen aus 20 Ländern an der „Vision Award Annual Report Competition“ 2008 teil. Die HMC gewann den Gold Award in der Kategorie „Business Services“ für Unternehmen mit einem Jahresumsatz bis zu einer Milliarde Dollar. Weiter wurden in dieser Kategorie das koreanische Unternehmen SK engineering & construction, die US-amerikanische Firma McKenna Long & Aldridge LLP und aus Kanada, Silver Wheaton ausgezeichnet.

„Wir freuen uns sehr über den Gold Award, ganz besonders aber darüber, dass es gelungen ist, unser Unternehmen und unsere sehr komplexe Tätigkeit klar und verständlich darzustellen“, so Karsten Broockmann, Leiter Öffentlichkeitsarbeit bei der Hamburg Messe und Congress GmbH.

Der HMC-Geschäftsbericht ist gemeinsam mit der bereits mehrfach ausgezeichneten Hamburger Agentur CAT Consultants entwickelt und umgesetzt worden.

Hamburg Messe und Congress GmbH                

(Redaktion)


 


 

Auszeichnung
Hamburg Messe
Congress
Kongress
Gold Award
LACP

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Auszeichnung" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: