Weitere Artikel
Bilderkennung

Google Goggles bald auch für iPhone & Co.

Google Goggles - auf Englisch unter anderem "Taucherbrille"- ist ein kostenloses Programm für Mobiltelefone, dass die eingebaute Kamera sowie den GPS-Empfänger des Handys für die Suche nutzt. Ohne Eintippen.


Das Abspielsymbol anklicken, um das Video zu starten:

Der Nachteil dieser am Montag vorgestellten cleveren Bilderkennung: Bisher funktioniert sie nur Googles Handybetriebssystem Android. Doch in Zukunft wird Google Goggles auch für das iPhone, den Blackberry und andere Smartphones verfügbar sein. Eine Google-Sprecherin bestätigte heute entsprechende Spekulationen, dass das System auch für andere „populäre Systeme" angeboten werde. Experten erwarten allerdings, dass einige Funktionen von Google Goggles dennoch Android-exklusiv bleiben. Wann die Software für iPhone & Co. erscheint, ist noch unklar.

(Redaktion)


 

 

Google Goggles
Handy
Android
iPhone
Blackberry

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Google Goggles" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: