Sie sind hier: Startseite Hamburg Lokale Wirtschaft
Weitere Artikel
Hamburger Hafen

Hamburger Schifffahrts-Dialog

Der Hafen, die Schifffahrt sowie die damit verbundenen Dienstleistungen haben eine zentrale Bedeutung für unsere außenhandelsorientierte Wirtschaft, den Wirtschaftplatz Hamburg und die gesamte deutsche Küste. Der Schifffahrtsstandort Deutschland befindet sich aktuell aber in einer Situation, die die Existenz vieler Reedereien bedroht.

In der Vergangenheit hat es zwar schon immer schwierige Phasen in der Schifffahrt gegeben, die aktuelle Situation zeichnet sich aber durch zwei Besonderheiten aus: Zum einen sind nach der kurzen Erholung signifikante Rückgänge, insbesondere bei den Charterraten zu beobachten, obgleich die konjunkturelle Erholung nach der Weltwirtschaftskrise 2009/2010 auch mit einer entsprechenden Steigerung der Transportmengen einher geht. Zum anderen ist die Fremdfinanzierung für die Reedereien auch aufgrund regulatorischer Vorgaben für die finanzierenden Institute erheblich schwieriger geworden.

Angesichts der Bedeutung der Schifffahrt und der Schiffsfinanzierung für die deutsche Küste erörterten wir diese Herausforderungen in enger Abstimmung mit dem Maritimen Koordinator der Bundesregierung und dem Wirtschaftssenator der Freien und Hansestadt Hamburg im Rahmen des "Hamburger Schifffahrts-Dialogs". Neben Handlungsoptionen für Reedereien wurden ebenfalls Finanzierungsmöglichkeiten sowie deren Rahmenbedingungen diskutiert werden.

(Handelskammer Hamburg)


 


 

Schifffahrt
Reedereien
Situation
Erholung
Küste
Bedeutung
Hafen Hamburg
Schiffe

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Schifffahrt" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: