Sie sind hier: Startseite Hamburg Aktuell News
Weitere Artikel
Hamburger Traditionsklub

Prof. Eckhard Rohkamm neuer Präsident des Hafen-Klub Hamburg

Am 8. November 2011 hat die ordentliche Mitgliederversammlung des Hafen-Klub Hamburg Prof. Eckhard Rohkamm zum neuen Präsidenten gewählt. Gleichzeitig stellte sich Ove Franz nach 16-jähriger Tätigkeit nicht mehr zur Wiederwahl.

„Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe und bedanke mich für das Vertrauen, das mir entgegengebracht wurde“, sagt der neue Präsident Prof. Rohkamm. „Mein Ziel als Präsident des Hafen- Klubs Hamburg ist es, diese traditionelle und etablierte Einrichtung, die fest zum Hamburger Leben gehört, weiter zu entwickeln und möglichst vielen Interessierten zugänglich zu machen.“

Der Vorgänger Rohkamms Ove Franz wurde bereits 1995 zum Präsidenten des Hafen-Klubs gewählt und seitdem sechs Mal in seinem Amt bestätigt. Franz hat sein ganzes Leben in Hamburg im Dreiklang von beruflichem, politischem und ehrenamtlichem Engagement verbracht und den Hafen-Klub immer als Hort typischer hanseatischer Stärken wie Weltoffenheit, Kontakt- und Diskussionsfreunde sowie Liberalität geschätzt. „Für mich war es eine große Ehre, dem Hafen-Klub Hamburg vorzustehen, einem Verein, in dem Hamburg sich auf wunderbare Weise wiederfindet und verzahnt“, betont Franz und ergänzt: „Nun freue ich mich aber ganz besonders, dass es uns gelungen ist, mit Prof. Rohkamm einen starken Nachfolger gefunden zu haben, der Hamburg und seinen Traditionen ebenso verpflichtet ist wie ich.“

Prof. Eckhard Rohkamm lebt seit 2004 wieder in Hamburg. Er hat nach seinem Studium des Schiffmaschinenbaus zahlreiche Positionen in der Industrie besetzt, unter anderem den Vorstandsvorsitz bei der Blohm und Voss AG sowie bei der Thyssen-Krupp Industrie AG. Neben anderen Mandaten wird er zukünftig dem Hafen-Klub für das neue Amt zur Verfügung stehen.

Neu gewählt wurde außerdem Arne Weber, geschäftsführender Gesellschafter der HC Hagemann GmbH & Co. KG, als neuer Vorsitzender des Beirats des Hafen-Klub Hamburg.

Über den Hafen-Klub:

Der Hafen-Klub Hamburg wurde 1965 von Kurt Eckelmann und einigen Gefährten aus der Hafenwirtschaft gegründet und wird derzeit durch 330 Mitgliedsfirmen mit ca. 730 Mitgliedern repräsentiert. Im Hafen-Klub treffen sich Vertreter aller Branchen. Im Mittelpunkt stehen der Austausch von Informationen und die Pflege von Geschäftskontakten. Regelmäßig lädt der Klub zu Vorträgen mit Referenten aus Politik und Wirtschaft ein.

(HAFEN-KLUB Hamburg e. V.)


 


 

Hafen-Klub
Prasident
Hafen-KlubHafen-Klub Hamburg
Eckhard Rohkamm
Vertrauen
Franz
Rohkamm
Mitgliedern

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Hafen-Klub" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: