Sie sind hier: Startseite Hamburg Bizz-News
Weitere Artikel
E-Mails checken

Kostenloser WLAN- Zugang am Hamburg Airport

Schnell vor dem Abflug wichtige E-Mails auf dem Laptop, Tablet PC oder Smartphone checken, ein Hotel am Flugziel buchen oder die Wartezeit mit dem World Wide Web verkürzen – das ist am Hamburg Airport jetzt kostenlos möglich.

Ab sofort können Passagiere und Besucher vom Flughafen Hamburg eine Stunde lang den kostenlosen Wireless Local Area Network (WLAN)-Service von mobilcom-debitel, Deutschlands größtem netzunabhängigen Telekommunikationsanbieter, nutzen. Über werbliche Begleitmaßnahmen in den Abflug- und Landebereichen werden die Passagiere ab Mitte Februar über den neuen Service informiert.

Michael Eggenschwiler, Vorsitzender der Geschäftsführung am Hamburg Airport, zum neuen Angebot: „Aus unserer Fluggastbefragung kennen wir den Wunsch vieler Passagiere, einen kostenlosen WLAN-Zugang am Hamburg Airport nutzen zu können. Ich freue mich, diesen Wunsch in Zusammenarbeit mit mobilcom-debitel heute zu erfüllen. Damit reagieren wir auf die Bedürfnisse einer ständig wachsenden mobilen Gesellschaft und erweitern den Service für unsere Fluggäste.“

Und so funktioniert´s:

Schnell zum Ziel: Der Nutzer gelangt über seinen individuellen Browser am WLAN-fähigen Endgerät auf die Registrierungsseite von mobilcom-debitel. Hier ist eine Anmeldung erforderlich. Gleich danach kann das kostenlose Surfen für eine Stunde beginnen. Nach Ablauf dieser Frist schaltet sich die Verbindung automatisch ab. Anschließend hat der Nutzer die Möglichkeit, über den Anbieter Avanticom kostenpflichtig WLAN zu nutzen.

(Hamburg Airport)


 


 

Nutzer
E-Mails
Wlan
INerne
email
Service
Zugang

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Hamburg Airport" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: