Sie sind hier: Startseite Hamburg Lokale Wirtschaft Unternehmen
Weitere Artikel
Aviation-Marketing

Hamburg Airport erhält Routes Marketing Award 2009

Das Team des Aviation-Marketings am Hamburg Airport gehört zu den diesjährigen Gewinnern des Routes Marketing Award. Das Team um Dr. Jörgen Kearsley nahm die begehrte Auszeichnung gestern Abend auf einem Gala-Dinner der Routes-Konferenz in Prag entgegen. In der Kategorie „Zentral- und Osteuropa“ konnte sich Hamburg Airport gegen die Flughäfen Zürich, Wien, München und Moskau durchsetzen.

Im Publikum saßen rund 650 Konferenzteilnehmer, darunter Vertreter von rund 75 Airlines und etwa 200 Flughäfen.
Mit dem Routes Marketing Award wurde u.a. das Engagement von Hamburg Airport bei der Entwicklung neuer Marketing-Tools gewürdigt. So liefert eine neue Firmendatenbank Flughafen und Fluggesellschaften detaillierte Informationen zum Reiseverhalten der ortsansässigen Unternehmen. Zudem konnte der Flughafen Hamburg durch seine im Jahr 2008 gestartete Kampagne in Süddänemark überzeugen, wozu Radiospots, Anzeigen in Tageszeitungen und Onlinewerbung gehören. Die Zahl der Passagiere aus Dänemark ist kontinuierlich gestiegen: Waren es 2006 noch 40.000 Passagiere, so konnte Hamburg Airport 2008 bereits 90.000 dänische Passagiere zählen. Nicht zuletzt punktete das Team des Aviation-Marketings mit seinem professionellen Messeauftritt auf der Routes 2009 in Prag: Im typisch hanseatisch maritimen Look steht das Team von Hamburg Airport auch am heutigen letzten Messetag als Ansprechpartner für Airline-Partner zur Verfügung.

„Hamburg Airport ist das Tor zur Welt für Norddeutschland. Derzeit verbinden rund 60 Airlines den Flughafen mit 125 Zielen in aller Welt. Dieses umfangreiche Streckennetz ist der Verdienst unserer Aviation Marketing-Abteilung. Für sie ist der Routes Marketing Award 2009 eine Bestätigung, dass sich innovative Ideen und Engagement auszahlen“, freut sich Michael Eggenschwiler, Vorsitzender der Geschäftsführung am Hamburg Airport über die Auszeichnung.
Gesamtsieger in der Kategorie „Europäische Flughäfen“ ist Athens International Airport, weitere Sieger sind die Flughäfen Riga (Skandinavien und Baltikum) und Brüssel (West-Europa). Die Routes-Konferenz ist die führende Kontaktmesse für die Airline- und Airportbranche und findet seit 1995 jährlich an wechselnden Orten statt.   

Hamburg Airport

(Redaktion)


 


 

Hamburg Airport
Flughafen
Routes Marketing Award
Luftfahrt; Gewinner
Auszeichnung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Hamburg Airport" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: