Sie sind hier: Startseite Hamburg Leben Reisen
Weitere Artikel
Hamburg Airport

Flugstrecke Hamburg–Memmingen: InterSky löst Germanwings ab

Die Regionalairline InterSky fliegt ab März 2015 von Hamburg ins Allgäu.

Ab dem kommenden März verbindet die Fluggesellschaft InterSky Hamburg mit Memmingen. Sie werde den Flughafen im Allgäu fünfmal pro Woche anfliegen, teilte die Airline mit. Die Regionalfluggesellschaft übernehme die Strecke Hamburg–Memmingen von Germanwings, die diese Verbindung Ende Februar einstellen werde.

Von Montag bis Freitag startet InterSky um 13.10 Uhr in Memmingen und erreicht Hamburg um 14.50 Uhr. Die Flüge am Hamburg Airport beginnen planmäßig um 15.20 Uhr und enden um 17.00 Uhr im Allgäu. Zum Einsatz soll dabei ein Flugzeug vom Typ Dash 8-Q300 mit 50 Sitzplätzen kommen.

(Redaktion)


 


 

InterSky
Allgäu
Strecke Hamburg–Memmingen
Germanwings

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "InterSky" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: