Sie sind hier: Startseite Hamburg Lokale Wirtschaft
Weitere Artikel
Hamburg Cruise Center

Kreuzfahrtstandort Hamburg mit weiterem Wachstum und erstmaligem „Slogan“

Hamburg Cruise Center e.V. präsentierte die Zahlen für das 1. Halbjahr 2011 und prämierte den Gewinner des Sloganwettbewerbs „Hamburg – mein Kreuzfahrttor zur Welt, weil…“

Hamburg. Das 1. Halbjahr ist gekennzeichnet von diversen maritimen Großveranstaltungen, darunter der 822. Hamburger Hafengeburtstag, zu dem insgesamt sieben Kreuzfahrtschiffe im Hafen festmachten und 1,52 Millionen Besucher kamen. Allein im Monat Mai wurden zwei Taufen von Kreuzfahrtschiffen zelebriert und diverse Erstanläufe konnten gezählt werden. Nicht zuletzt wurde mit der offiziellen Einweihung des neuen Hamburg Cruise Center Altona ein wichtiger Meilenstein für die künftige Weiterentwicklung des Kreuzfahrtstandortes Hamburg gelegt.

Die einzigartige Begeisterungsfähigkeit der Hamburger/-Innen und der Se(h)eleute aus ganz Deutschland kommend für das maritime Hamburg prägt den Kreuzfahrtstandort auf eine bedeutsame Art und Weise mit. Aus diesem Anlass suchte der HCC in Kooperation mit 1000kreuzfahrten.de kreative Köpfe, die schon immer ihrer maritimen Leidenschaft und Liebe zur Hansestadt Ausdruck verleihen wollten.

„Hamburg – mein Kreuzfahrttor zur Welt, weil…“

Es galt, den folgenden Satz zu beenden: „Hamburg – mein Kreuzfahrttor zur Welt, weil …“. Rechtzeitig zum 822. Hamburger Hafengeburtstag startete der Wettbewerb und endete am 5. Juni, dem „Tag der offenen Tür“, die Feierlichkeiten zur Eröffnung des Hamburg Cruise Center Altona.

Aus über 400 eingesendeten Slogans traf die hochkarätig besetzte Expertenjury von Hamburg- und Kreuzfahrtexperten eine TOP 10- Vorauswahl. Zu der Jury zählten Anja Tabarelli, Hamburger Kreuzfahrtpersönlichkeit 2010 und Director Sales & Marketing bei Cunard, der Kreuzfahrer aus Leidenschaft und Vorstandsvorsitzender Hamburg Cruise Center e.V. Dr. Stefan Behn, Thorsten Kausch, Geschäftsführung Hamburg Tourismus GmbH als Hamburg-Experte und Jörg Köhnemann, Chefreporter bei der BILD Hamburg, auch bekannt als Käpt’n Jökö, mit einer Vorliebe für den Hafen und die Schiffe. Über knapp 800 Online- Abstimmer haben anschließend die Plätze 1 bis 3 terminiert.

„Hamburg- mein Kreuzfahrttor zur Welt, weil die schönste Art des Reisens in der schönsten Stadt der Welt beginnen sollte"

Am 29. Juli wurde im Rahmen der Prämierungsfeier zum HCC Sloganwettbewerbs der Gewinnerspruch bekannt gegeben. Stattgefunden hat die Prämierungsfeier im neu eröffneten 25hours Hotel in der HafenCity. Die Gewinnerin, Katja Kliefoth (gebürtige Hamburgerin), nahm voller Freude den Gutschein für eine Teilnahme an der weltgrößten Schiffstaufe von „AIDAmar“ im nächsten Jahr entgegen. Abgerundet wird der Besuch in Hamburg durch eine Übernachtung im 25hours Hotel in der HafenCity. „Ich bin überwältigt, dass so vielen Menschen mein Spruch gefallen hat“, so die Gewinnerin. Zudem findet der Gewinnerslogan „Hamburg- mein Kreuzfahrttor zur Welt, weil die schönste Art des Reisens in der schönsten Stadt der Welt beginnen sollte“, einen prominenten Platz in der neuen HCC-Broschüre.


 


 

Kreuzfahrt
Wachstum
Kreuzfahrtsaison
Hamburg Cruise Center
HafenCity
Hamburger Hafen
Gewinnerin
Art
Anläufe

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Hamburg" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: