Sie sind hier: Startseite Hamburg Leben Reisen
Weitere Artikel
Hamburger Flughafen

Neues Reiseziel: Nonstop von Hamburg nach Bukarest

Die rumänische Fluggesellschaft Blue Air nimmt eine neue Flugverbindung zwischen Hamburg und Bukarest auf. Ab dem 29. März 2016 können Reisende die rumänische Hauptstadt zweimal pro Woche jeweils dienstags und freitags vom Hamburger Flughafen aus erreichen.

Die rumänische Fluggesellschaft wird erstmals in Hamburg vertreten sein. „Wir begrüßen das Engagement von Blue Air am Hamburg Airport sehr“, sagt Michael Eggenschwiler, Vorsitzender der Geschäftsführung am Hamburg Airport. „Die neue Strecke bietet enormes Potenzial, nicht ohne Grund stand Bukarest auf Platz 1 unserer Wunschliste für europäische Ziele. Ich freue mich, dass wir diese Lücke nun schließen und die Vielfalt in unsere Streckennetz erhöhen können.“

Der Flug von Hamburg in die rumänische Hauptstadt soll knapp drei Stunden dauern. Die Airline fliegt mit Maschinen des Typs Boeing 737. Tickets für die neue Strecke gibt es ab 32,90 Euro; sie sind buchbar unter www.blueairweb.com.

Blue Air wurde – nach eigenen Angaben als erstes Luftfahrtunternehmen mit 100 Prozent privatem Kapital – im Dezember 2004 gegründet und bietet Flugverbindungen in 42 europäische Städte.

(Redaktion)


 


 

Strecke
Bukarest
Flugverbindung
Hamburger Flughafen
Blue Air

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Hamburg" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: