Sie sind hier: Startseite Hamburg Aktuell News
Weitere Artikel
Benefizkonzert des Bundespräsidenten

Hamburger können Prof. Horst Köhler persönlich zur Wiederwahl gratulieren

Es ist sein erster offizieller Auftritt nach seiner gestrigen Wiederwahl: Heute findet um 19 Uhr findet in der Hamburger Laeiszhalle das Benefizkonzert des Bundespräsidenten statt.

Das Programm der Philharmoniker Hamburg unter der Leitung von Simone Young widmet sich in weiten Teilen dem Thema „Seelenverwandtschaft“ und wird ergänzt durch den Auftritt der jungen Violinistin Baiba Skribe und Lesungen von Schauspielern des Schauspielhauses. Beim anschließenden Empfang gibt es für alle Besucher die Gelegenheit, Prof. Horst Köhler  persönlich zu seiner Wiederwahl gratulieren. 

Karten an der Abendkasse kosten zwischen 18,- € und 88,- €.

Sie beinhalten den Besuch des Konzertes und des anschließenden Empfangs. Außerdem unterstützt jeder Besucher mit dem Kauf seiner Karte Projekte, die der Leseförderung zugute kommen. 

Pressestelle des Senats

(Redaktion)


 


 

Bundespräsident
Horst KöhlerBenefizkonzert
Konzert
Philharmoniker Hamburg
Laeiszhalle

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Bundespräsident" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: