Weitere Artikel
Hamburger Wirtschaft

Handelskammer Hamburg: bestehendes Plenum beschließt den Wahltermin 2020

Das Plenum der Handelskammer Hamburg hat in seiner September-Sitzung den Termin für die nächste Plenarwahl festgelegt. Vom 20. Januar bis zum 18. Februar 2020 wählen die Mitgliedsunternehmen 58 Vertreter für das neue Plenum.

Die Stimme kann dabei online abgegeben werden. Alle weiteren Termine des Wahlablaufs wird der vom Plenum gewählte Wahlausschuss festlegen. „Die Online-Wahl macht die Stimmabgabe für die Mitgliedsunternehmen viel komfortabler und zeigt, dass die Handelskammer immer digitaler wird“, so Vizepräses Diana Rickwardt, die als erste Frau in der Geschichte der Handelskammer durch eine komplette Plenarsitzung führte.

Neu ist außerdem die Unterteilung der neun Wahlgruppen nach Betriebsgrößen. In jeder Wahlgruppe werden die Sitze nach einem festen Schlüssel auf kleine, mittlere und große Unternehmen aufgeteilt. „Durch die neuen Wahlgruppen und die Berücksichtigung von Betriebsgrößenklassen wird das neue Plenum die Zusammensetzung in der Hamburger Wirtschaft noch einmal viel besser spiegeln“, so Rickwardt weiter.

(Redaktion)


 


 

Handelskammer Hamburg
Plenarwahlen 2020
Plenum
Hamburger Wirtschaft

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Handelskammer Hamburg" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: