Weitere Artikel
Handwerkskammer

„FutureTalk im Riesenrad“ gewinnt Internationalen Deutschen PR-Preis 2019

Die Handwerkskammer Hamburg hat für ihre innovative Aktion der Berufsorientierung und Nachwuchsgewinnung auf dem Hamburger Dom eine internationale Auszeichnung erhalten.

Beim FutureTalk im Riesenrad der Handwerkskammer Hamburg auf dem Sommer-DOM 2018 erlebten 1.200 Hamburger Schülerinnen und Schüler Berufsorientierung mit Weitblick. Die Aktion habe nicht nur die Jugendlichen und alle Beteiligten aus dem Handwerk und vom Hamburger Dom überzeugt, sondern auch die Jury des „Internationalen Deutschen PR-Preises 2019“ der DPRG (Deutsche Public Relations Gesellschaft e.V.). Sie zeichnete den FutureTalk am 11. April 2019 im feierlichen Rahmen der Alten Reithalle in Stuttgart mit dem Deutschen PR-Preis in der Kategorie „Verbände und öffentliche Einrichtungen“ aus. Das teilte die Handwerkskammer mit. Insgesamt habe es rund 300 Einreichungen in verschiedenen Kategorien gegeben. Im Finale um den Internationalen Deutschen PR-Preis der DPRG stehen 68 Wettbewerbsbeiträge in 20 Kategorien.

„Die Auszeichnung mit dem Deutschen PR-Preis ist für uns eine große Ehre und Anerkennung. Wir gehen für die Nachwuchsgewinnung unserer Handwerksbetriebe auch unkonventionelle Wege. Mit Erfolg! In puncto Ausbildung im Hamburger Handwerk haben wir den Trend ins Positive gedreht“, so Josef Katzer, Präsident der Handwerkskammer Hamburg. Und weiter: „Die jungen Leute haben das Handwerk für ihre Berufswahl wieder im Blickfeld. Daran haben unterschiedlichste Aktionen im Rahmen unserer Image-Kampagne und Beratungsangebote der Kammer ihren guten Anteil. Der FutureTalk im Riesenrad ist ein besonders schönes Symbol für alle diese Maßnahmen. Herzlichen Glückwunsch und herzlichen Dank an alle Beteiligten dieser tollen Aktion.“

Bei der Premiere des FutureTalks im Riesenrad erlebten die Jugendlichen ausgezeichnete Aussichten in doppelter Hinsicht: In den 42 Gondeln gaben Experten von Betrieben, Innungen und der Kammer hoch über den Dächern von Hamburg Auskunft über die vielfältigen Karriereperspektiven in Handwerksberufen und beantworteten alle Fragen. Die Kammer hatte Schulklassen der Stufen 8 bis 10 eingeladen, sich über Ausbildungswege im Handwerk zu informieren. Partner waren der Hamburger Dom, das Steiger Riesenrad der Familie Rosenzweig und die Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation.

(Redaktion)


 


 

Handwerkskammer Hamburg
FutureTalk
Berufsorientierung
Nachwuchsgewinnung
Riesenrad
Hamburger Dom
Handwerk
Internationaler Deutscher PR-Preis
Karriere Handwerksberufe

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Handwerkskammer Hamburg" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: