Sie sind hier: Startseite Hamburg Lokale Wirtschaft
Weitere Artikel
Hanse Globe 2010

Hamburg ist führend in der grünen Logistik

„Grüner Transport“

Der Hamburger Kurierdienst City Express Logistik GmbH betreibt mehrere elektrisch betriebene Fahrzeuge für den Transport von Sendungen innerhalb der Stadt. Die elektroAutos sind kleine Nutzfahrzeuge der Klasse N1 des chinesischen Herstellers Dongfeng und haben eine Reichweite von 80-100 km. Daneben kommen elektroRoller mit großem Transportkoffer für die Beförderung von Briefen, Päckchen und kleinen Ersatzteilen zum Einsatz. Mit Ökostrom geladen findet hier echter grüner Transport ohne CO2-Ausstoß statt. Als Händler verkauft City Express neuerdings auch solche elektroFahrzeuge. Die Hamburger Hermes Logistikgruppe setzt bei ihrer Zustelllogistik eine Vielzahl von Fahrzeugen mit alternativen Antrieben ein, nutzt umweltschonende Technologien an den bundesweiten Standorten und vermeidet durch eine intelligente Tourenplanung Kraftstoff kostende und Kohlendioxid verursachende Leerfahrten. Der Hamburger Kaffee- und Gebrauchsartikelhändler Tchibo erfragt bei seinen Dienstleistern wesentliche Umweltaspekte, um diese Angaben in die Vergabeentscheidung mit einbeziehen zu können.

Die Liste könnte weiter verlängert werden, denn angesichts des immer stärker werdenden Verkehrsaufkommens, steigender Energiepreise und der anhaltenden gesellschaftlichen Diskussion um Schadstoffemissionen handeln die Unternehmen. „Das Bewusstsein der Logistiker für den Umweltschutz ebenso wie für soziale Projekte wächst stetig“, stellt Prof. Dr. Peer Witten, Sprecher der Logistik-Initiative Hamburg, fest. Andreas Streubig, Bereichsleiter für Umwelt- und Gesellschaftspolitik bei der Otto Group und Leiter des Arbeitskreises Nachhaltigkeit der Logistik-Initiative Hamburg ergänzt: „Konzepte, die darauf ausgelegt sind, die Umwelt zu schonen und der gesellschaftlichen Verantwortung der Branche gerecht zu werden, gehören für Unternehmen heute mehr denn je zur Sicherung der wirtschaftlichen Existenz.“

Hanse Globe – Hamburgs Preis für nachhaltige Logistik

Dieser Tatsache trägt der internationale Wettbewerb um den Hanse Globe 2010 – Hamburgs Preis für nachhaltige Logistik – Rechnung. Bereits zum vierten Mal vergibt die Logistik-Initiative Hamburg die Trophäe. Noch bis zum 15. Oktober 2010 kann sich jedes Unternehmen, jede Institution und jede öffentliche Einrichtung bewerben. Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass die eingereichten Konzepte einen deutlich erkennbaren Bezug zur Logistikbranche aufweisen. Weitere Teilnahmebedingung: Die Konzepte sollten bereits umgesetzt sein, oder sich in der Umsetzung befinden. Mitte Oktober überprüft eine fachkundige Jury die eingereichten Bewerbungsunterlagen. Den Gewinner des Hamburger Nachhaltigkeitspreises gibt die Logistik-Initiative Hamburg am 30. November 2010 im Rahmen eines Logistik-Dinners im Hamburger Rathaus bekannt. In den vergangenen Jahren ging die begehrte Trophäe an den globalen Logistikimmobilienentwickler Gazeley, an TNT Express und an die Drogeriemarktkette dm. Partner des Hanse Globe 2010 ist die Hamburger Sparkasse.

Bewerbungsunterlagen

Die Bewerbungsunterlagen für den Hanse Globe können unter www.hamburg-logistik.net heruntergeladen werden. Unterstützung und Antworten auf fachspezifische Fragen gibt es telefonisch bei der Logistik-Initiative Hamburg unter 040-22 70 19-83. 

Leitfaden „Nachhaltigkeit in der Logistik“

Weitere Beispiele und Maßnahmen grüner und nachhaltiger Logistik erläutert der neu erschienene Leitfaden „Nachhaltigkeit in der Logistik“ der Logistik-Initiative Hamburg. Auf 118 Seiten gibt es Grafiken, Checklisten, nachahmenswerte Beispiele aus der Praxis und Tipps, wie diese umgesetzt werden können. Dabei werden nicht nur die ökologischen Bereiche der Nachhaltigkeit berücksichtigt, sondern auch die ökonomischen und die sozialen. Der Leitfaden Nachhaltigkeit in der Logistik kann gegen eine Schutzgebühr von 10 Euro bei der Logistik-Initiative Hamburg, Fax: 040/22 70 19-29 oder per E-Mail [email protected] bestellt werden.

(Logistik-Initiative Hamburg)


 


 

Logistik-Initiative Hamburg
Hanse Globe
Transport
Preis
Konzepte

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Logistik-Initiative Hamburg" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: