Sie sind hier: Startseite Hamburg Leben Kultur & Freizeit
Weitere Artikel
Hanse Golf 2010

Die Golfmesse bringt jeden auf den grünen Rasen

Wenn vom 19. – 21. Februar 2010 die Hanse Golf ihre Türen öffnet, weiß jeder, dass damit die Golf-Saison 2010 im Norden offiziell ihren Anfang findet. Zahlreiche Golfer und Golfinteressierte werden dann wieder auf das Hamburger Messegelände kommen, um die neuesten Entwicklungen führender Hersteller zu begutachten und diese auf der großen Driving Range mit 16 Abschlägen auch gleich zu testen.

Hanse Golf: Vom 19. – 21. Februar 2010 auf dem Hamburger Messegelände

Sie ist das erste Highlight der Norddeutschen Golf-Saison und hat sich in der Golfsport-Szene als eine der wichtigsten Golfmessen etabliert. Kein Wunder also, dass die Hanse Golf seit Ihrer Eigenständigkeit jährlich neue Aussteller- und Besucherrekorde aufstellt.

Das Rahmenprogramm bietet Golfern und Neugolfern Informationen und Erlebnis

Als besonderes Highlight wird Golfprofi Sven Strüver am Wochenende die Hanse Golf besuchen. Bei einem Talk in der Golf-Arena steht er Rede und Antwort und ist danach am Stand von LeisureBREAKS zu treffen.

Gut besucht werden sicherlich auch wieder die Vorträge der Pros der David Leadbetter Golf Academy in der Golf-Arena sein. Wer sich als guten Vorsatz für die neue Saison vorgenommen hat, sein Handicap zu verbessern, wird hier viele Tipps und Tricks verraten bekommen.

Jeder Golfinteressierte ist willkommen – Wir suchen Talente für Olympia

Weiterhin im Fokus stehen in diesem Jahr die Golfanfänger und Golfinteressierten, für die es eigene Übungsflächen gibt, auf denen Golflehrer sie bei den ersten Schlägen unterstützen. Welche Talente verstecken sich in Norddeutschland? Die Start-Up-Lounge powered by GolfRange wird sie anhand der dort stattfindenden Golf-Rallye entdecken. Jeder kann mitmachen und vielleicht schafft es so manch einer bis zur Olympiade 2016. Denn zum ersten Mal seit über 100 Jahren werden die weltbesten Golfer wieder bei den Olympischen Spielen im Jahr 2016 in Rio de Janeiro zu sehen sein. Für den Golfsport geht damit eine lange Durststrecke zu Ende. Zum letzten Mal wurden die weißen Bälle bei den Olympischen Spielen im Jahr 1904 in Saint Louis geschlagen. Heute erfüllt der Golfsport in hohem Maße die strengen Kriterien, die für eine Aufnahme in den Kanon der olympischen Disziplinen erforderlich sind. Dazu zählen Attraktivität für die Jugend, Popularität, Respekt gegenüber den Sportlern und den olympischen Werten sowie eine gut funktionierende Struktur. Mittlerweile hat sich Golf zu einem globalen Sport mit etwa 60 Millionen Aktiven aus rund 120 Ländern in der ganzen Welt entwickelt. Allein in Deutschland schwingen derzeit mehr als 575.000 Menschen den Golfschläger - mit stetig steigender Tendenz.


 


 

Hanse Golf
Golfer
Sport
Messe
Einsteiger
Messe
Golfsport
Deutschland
Golf-Arena
Programm

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Hanse Golf" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: