Sie sind hier: Startseite Hamburg Lokale Wirtschaft Unternehmen
Weitere Artikel
Umsatzanstieg um 15,4 Prozent

HHLA WEITER AUF ERFOLGSKURS

Mit einem Ergebniswachstum (EBIT) von 31,6 Prozent auf 288,6 Millionen Euro und einem Umsatzanstieg von 15,4 Prozent auf 1.005,3 Millionen Euro hat sich die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres weiter sehr gut entwickelt.

„Im bisherigen Geschäftsverlauf des Jahres 2008 hat die HHLA trotz eines von wachsenden Schwierigkeiten geprägten wirtschaftlichen Umfelds ihre anspruchsvollen Umsatz- und Ergebnisziele voll erreicht. Wir rechnen heute unverändert damit, im Gesamtjahr ein zweistelliges Umsatzwachstum und ein Betriebsergebnis (EBIT) innerhalb unseres Zielkorridors zwischen 320 und 350 Millionen Euro zu realisieren“, erklärte der HHLA-Vorstandsvorsitzende Klaus-Dieter Peters am 14. November 2008 anlässlich der Veröffentlichung des HHLA Zwischenberichts Januar bis September 2008.

Die weiteren Konjunkturaussichten für das Geschäftsjahr 2009 sind angesichts der aktuellen tiefgreifenden Krise mit großen Unsicherheiten behaftet.  Dennoch geht die HHLA angesichts ihrer strategischen Ausrichtung auf Technologieführerschaft und die vertikale Integration entlang der Transportkette sowie ihrer Positionierung als Logistikdienstleister für die aufstrebenden Volkswirtschaften in Asien sowie Zentral- und Osteuropa mittel- bis langfristig weiter von positiven Geschäftsaussichten aus. Klaus-Dieter Peters: "Mit ihrer soliden Bilanzstruktur, ihrem nachhaltigen Geschäftsmodell und ihrem flexiblen Wachstumsprogramm ist die HHLA gut gerüstet, um auch in schwierigen Konjunkturphasen erfolgreich zu bestehen."

Quelle: Hamburger Hafen und Logistik AG

(Redaktion)


 


 

HHLA
Hamburg Hafen
Hamburg Logistik
Finanzkrise Hamburg
Klaus-Dieter Peters
Wachstum Hafen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "HHLA" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: