Sie sind hier: Startseite Hamburg Marketing & PR Marketing
Weitere Artikel
DR. FALK KÖHLER – GERMAN POLO MASTERS

Hochkarätige Polo-Faszination auf Sylt: spritziger Champagner, goldene Karawane und 1001 Pferde

Einer der wichtigsten Events auf Sylt sind die German Polo Masters um den Sal. Oppenheim Gold Cup. Dieses hochkarätigste Poloturnier in Deutschland wird auf High-Goal-Niveau gespielt, was die höchste Klasse ist. Faszination pur beim exklusivsten Sport, das gesellschaftliche Highlight im prickelnden Champagnerklima von Sylt – dem St. Tropez des Nordens mit dem glamourösesten deutschen Hot Spot Kampen. Grund genug für Viele, schnell mal auf die Insel zu fahren oder zu fliegen.

Champagner und Polo passen perfekt

Der Champagner floss tatsächlich reichlich, Sponsor Lanson war mit einer eigenen Bar prominent präsent. „Champagner und Polo passen perfekt zusammen. Lanson ist der Champagner der Könige für den Sport der Könige“, erzählt Christine Loerke von Loerke Kommunikation, verantwortlich für die Kommunikation des Produzenten. Das englische Königshaus trinkt ausschließlich diese Marke, und Prinz Charles ist leidenschaftlicher Polospieler. Sie gehört weltweit zu den fünf „Grandes Marques“, den fünf größten Marken. Und was ist das Besondere daran? „Unser Champagner hält die Spritzigkeit länger im Glas“, versichert Dr. Tina Ingwersen-Matthiesen, Mitglied der Geschäftsleitung von Borco-Marken-Import in Hamburg, dem exklusiven Distributeur von Lanson in Deutschland und Österreich. „Außerdem hat er eine angenehme Fruchtigkeit ohne aggressive Säure.“ Sein Preisniveau liegt um 25 Euro und damit im gehobenen Mittelpreissegment.

Pferde-, Ball- und Mannschaftsport mit Geschwindigkeit

Lanson spielte bei den Masters auch mit einem eigenen Polo-Team, angeführt vom besten Spieler Deutschlands Thomas Winter, der Handicap +5 hat. Wie wird man der beste Spieler? „Ganz früh anfangen, mit fünf Jahren spielte ich bereits Polo. Ich mach das hauptberuflich, den ganzen Tag“, antwortet Thomas Winter. Was fasziniert Sie dabei? „Pferdesport, Ballsport und Mannschaftsport kombiniert mit Geschwindigkeit.“ Deshalb hat er eine eigene Poloschule im grünen Westen von Hamburg gegründet. Dort können Interessierte Polo schnuppern, www.poloschule.de. Thomas Winter bereitete sich ganz, ganz lange auf die Sylter High-Goals vor, bis vier Uhr morgens – allerdings in der In-Disco Pony in Kampen. Dieses spezielle Training war offensichtlich sehr erfolgreich, denn er gewann mit seinem Team den zweiten Platz.

Im VIP-Zelt konnten sich die Gäste exklusive Uhren der Schweizer Manufaktur Parmigiani aussuchen, die von den Hamburger Juwelieren Simone und Hanns-Christian Hülse-Reutter präsentiert wurden. „Parmigiani ist eine ganz besondere Marke. Alle Einzelteile wie Zifferblatt, Zeiger und Uhrwerk werden in den eigenen Werkstätten selbst gefertigt“, betont Hanns-Christian Hülse-Reutter. „Nur das Armband kommt von Hermés.“ Und das ergänzt die Marke ideal. Die außergewöhnlichen Uhrwerke genießen ein hervorragendes Renommee bei Kennern. Nachdem das Ehepaar seine Geschäfte verkauft hat, vertreibt es seine Uhren und Juwelen nur noch direkt an Kunden - mit attraktiven Preisvorteilen. www.huelse-reutter.eu

Designer-„Wunderkind“ Wolfgang Joop in extravagantem Outfit

Der Polosport zog auch Designer-„Wunderkind“ Wolfgang Joop an, der nicht nur seine Hunde Lottchen und Gretchen sehr mag, sondern auch Pferde. Er fiel gleich durch sein extravagantes, stylisch-lockeres Outfit auf: riesiges, rotweißes Schal-Halstuch, vier (!) Schmuck-Armbänder am linken Handgelenk, blaues hochgekrempeltes Hemd über Blue-Jeans. Ob er schon Schiesser-Unterwäsche trug, war nicht zu erkennen.

Am Eingang zum VIP-Bereich hatte sich Sotheby’s International Realty platziert, die Immobilien-Sparte von Sotheby’s, also nicht das Kunst-Auktionshaus. Schon seit über 30 Jahren bietet das Unternehmen auch Immobilien an. „Wir wollen bekannt machen, dass Sotheby’s Immobilien vermakelt. Unser Portfolio enthält Wohn- und Anlageimmobilien zu Kaufpreisen ab einer Million Euro bis in zweistellige Millionenhöhe“, erläutert Anita Gärtner, Managing Partner Hamburg, Berlin, Sylt von Sotheby’s International Realty. „Unsere Spezialität sind Alster-Top-Lagen.“ Demnächst will sie eine Filiale auf Sylt eröffnen.

Wer als Auto-Fan beim Polospieler Rinderknecht gleich an den bekannten Schweizer Tuner Rinspeed verkörpert durch Frank Rinderknecht, Gründer und CEO, dachte, lag falsch. Tatsächlich spielte sein Bruder Dr. Thomas Rinderknecht, Wirtschaftsanwalt und Partner der Anwaltskanzlei Badertscher Rechtsanwälte AG aus Zürich und Zug. „Mein Bruder züchtet Autos, ich züchte Pferde. Das Pferd ist das Faszinierende, seine Geschwindigkeit, die Zusammenarbeit mit ihm“, begeistert sich Dr. Thomas Rinderknecht vom Team GR.AN.DI.OS. der Sylter Gastronomen Greta Arjes (Greta’s Rauchfang), Andreas Bernert (Vogelkoje), Dieter Gärtner (Gourmet-Eck) und Oskar Schnitzer (Pony). Jeweils die ersten zwei Buchstaben Ihrer Vornamen bilden den Namen des Teams GR.AN.DI.OS.. Mit dabei ein zweiter Schweizer: Dr. Piero Dillier, ein großer Gentleman im europäischen Polosport, der seit 1988 spielt.

Eine neue Geschäftsidee präsentierte Golden Caravan, der exklusive Einkaufsclub im Stil der US-Outlets, jetzt zum ersten Mal in Deutschland. Hochwertige Produkte bekannter Designer-Labels wie Gucci, Bottega Veneta und Balenciaga wurden mit 30 bis 50 Prozent Discount verkauft. „Wir beziehen die Produkte direkt von den Herstellern oder deren Großhändlern – mit Echtheitszertifikaten, also keine Fälschungen“, versichert Kirsten Meinertz, Event Manager von Golden Caravan. Die Range reicht von Handtaschen, Schuhen, Gürteln, Textilien, Schmuck für Damen und Herren bis zu Wohnaccessoires aus der vergangenen und aktuellen Saison. Dazu werden keine dauerhaften Outlets eröffnet, sondern nur zwei bis dreimal pro Jahr auf wenige Tage begrenzte Verkäufe in bestimmten Locations veranstaltet. Das nächste Shopping findet in Hamburg im Oktober statt. Anmelden können Sie sich unter www.goldencaravan.net


 


 

Champagner
Pferd
Geschäfte
Jahre
Marke
Hamburg
Lanson
Frank Rinderknecht
Deutschland
Qualität

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Champagner" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: