Sie sind hier: Startseite Hamburg Lokale Wirtschaft Unternehmen
Weitere Artikel
HVV

Routenplanung für Bus und Bahn jetzt auch über Google Maps

Fahrgäste des Hamburger Verkehrsverbunds können sich Auskünfte über Bus-, Bahn- und Fährverbindungen ab sofort können auch über „Google Maps Transit“ einholen.

Die Suchmaschine bietet für das HVV-Gebiet eine vollständige Routenplanung an: Zusätzlich zu den bisher schon verfügbaren Verbindungen für Auto- und Fahrradfahrer, Fußgänger und Bahnreisende umfasst sie jetzt zusätzlich den gesamten HVV-Nahverkehr mit S- und U-Bahnen, Bussen und Fähren. Dies sei insbesondere für auswärtige Besucher interessant, die jetzt eine lückenlose Verbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln unter www.google.de/maps planen könnten, so der HVV.

Diejenigen, die im Großraum Hamburg mit öffentlichen Verkehrsmittel unterwegs sind, können bereits seit 1997 auf umfassende Fahrplanauskünfte im Internet unter www.hvv.de zugreifen. Dort finden sich Informationen beispielsweise zu Tarifen, kurzfristigen Fahrplanänderungen und neuen Angeboten. Außerdem lassen sich Fahrkarten online erwerben. Mittlerweile verzeichnet die Website dem HVV zufolge jährliche Zugriffszahlen in dreistelliger Millionenhöhe. Dabei hat der Fahrgast die Wahl zwischen verschiedenen Anwendungen für stationäre und mobile Endgeräte.

(Redaktion)


 


 

HVV
Routenplanung Hamburg
Google Maps Transit
ÖPNV

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "HVV" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: