Sie sind hier: Startseite Hamburg Bizz-News Job & Karriere

Job & Karriere

Technische Universität Hamburg: Über die Plattform stuhhdium.de können sich Interessierte über die Ingenieurstudiengänge infromieren.

Hochschulwesen

TUHH startet Social-Media-Kampagne für neues Bewerbungsportal

Über die Plattform stuhhdium.de können sich Interessierte über die ausgebauten Ingenieurstudiengänge der Universität informieren. Die Technische Universität Hamburg bewirbt das Angebot zusätzlich über soziale Medien.  mehr…

Hamburger Wirtschaft

Online-Plattform bietet kostenlose Unterstützung für Existenzgründer

Kollaboratives Arbeiten leichter gemacht: Gründerteams können erstmals eine kostenlose Online-Plattform nutzen, auf der sich ein gemeinsamer Businessplan erstellen wie auch das gesamte gemeinsame Projekt managen lässt. Das bietet die neue Gründungswerkstatt der Handelskammer Hamburg.  mehr…
Die von StepStone erhobenen Daten legen nahe, dass sich ein Studium im Marketing deutlich rechnet

PERSONAL & KARRIERE

Aktueller Gehaltsreport zeigt: PR- und Marketing-Gehälter unterscheiden sich deutschlandweit enorm

PR- und Marketing-Fachkräfte verdienen im Schnitt rund 56.800 Euro pro Jahr. Das geht aus dem aktuellen StepStone Gehaltsreport 2019 hervor.  mehr…

Berufsausbildung

In sieben Minuten zum Ausbildungsplatz

In der Handwerkskammer Hamburg findet am 12. April 2019 zum achten Mal ein Azubi-Speed-Dating statt. Interessierte können sich jetzt anmelden.  mehr…
Für Fach- und Führungskräfte der Berufsgruppe Einkauf und Logistik ist ein Job in der Automobilbranche besonders lukrativ:

WIRTSCHAFT

Gehalts-Analyse: Die Automobilbranche zahlt überdurchschnittlich gut

Unternehmen aus der Automobilbranche gelten als gute Arbeitgeber. Eine aktuelle Analyse von Stepstone belegt das nun: Im Schnitt verdienen Fach- und Führungskräfte dort 16 Prozent mehr als in anderen...  mehr…

Beruflicher Alltag

Think Twice: Erfolgreich präsentieren und kommunizieren

Wie Sie Kernbotschaft in Präsentationen und Schriftverkehr erfolgreich herausarbeiten und so platzieren, dass sie ankommen, beschreibt Johannes Kochs in seinem Ratgeber „Pyramidales Strukturieren und...  mehr…
Michael Lorenz ist Geschäftsführer der grow.up. Managementberatung in Gummersbach.

Management

Digitale Führungskompetenz

Evolution im Leadership: Diese Skills brauchen Manager in der zukünftigen Arbeitswelt  mehr…
Was verdienen PR-Leute wirklich? news aktuell und Faktenkontor haben die PR-Branche nach ihrem konkreten Gehalt gefragt. 987 Fach- und Führungskräfte aus Unternehmen und Agenturen haben beim PR-Trendmonitor mitgemacht.

Gehälter

Was PR-Profis verdienen: Gehälter 2018

Ein Pressesprecher verdient in Deutschland im Durchschnitt monatlich 4.800 Euro, der Senior-Berater einer PR-Agentur kommt auf 4.500 Euro. Das ergab eine Umfrage von news aktuell und Faktenkontor...  mehr…
Unter den Erwerbstätigen in Deutschland haben Human- und Zahnmediziner mit 47,7 Jahren ein höheres Durchschnittsalter als andere Berufsgruppen. Noch höher liegt das durchschnittliche Alter im Bereich „Reinigung“ mit 48,3 Jahren, Geschäftsführer und Vorstände mit 49,7 Jahren sowie Angehörige gesetzgebender Körperschaften und Interessenorganisationen mit 52,9 Jahren

Erwerbstätigkeit

Durchschnittsalter der Berufstätigen steigt

Erwerbstätige in Deutschland waren im Jahr 2017 durchschnittlich rund 44 Jahre alt. Innerhalb von 20 Jahren ist das Durchschnittsalter damit um etwa 4 Jahre gestiegen, wie das Statistische Bundesamt...  mehr…
Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Anschreiben und Zeugniskopien werden nur noch selten auf Papier gedruckt. Größere Unternehmen erwarten heute mehrheitlich digitale Bewerbungsmaterialien

Bewerbungsprozess

Die klassische Bewerbungsmappe stirbt aus

Personaler erwarten heutzutage mehrheitlich digitale Bewerbungsunterlagen. Nur noch 3 Prozent wünschen sich Unterlagen auf Papier. Der Digitalverband Bitkom gibt Tipps für eine gelungene digitale...  mehr…

Personalauswahl

Gut zwei Drittel der Personaler informieren sich in sozialen Netzwerken über Bewerber

Inwieweit nutzen Personaler soziale Medien bei der Bewerberauswahl? Das wollte der der Digitalverband Bitkom in einer Umfrage wissen. Danach ist nur in jedem neunten Unternehmen Personalern die...  mehr…

Hochschullehre

Ars-legendi-Fakultätenpreis für Mathematik und Naturwissenschaften 2019 ausgeschrieben

Gesucht werden hervorragende Hochschullehrende: Fakultäten und Fachbereiche, Fachschaften und lokale Vertretungen der Fachgesellschaften können Kandidaten für den Ars-legendi-Fakultätenpreis...  mehr…
Meisterprämie: Hamburg fördert ab 1. Januar 2019 berufliche Aufstiegsfortbildung zum Handwerksmeister und zum Fachwirt

Berufliche Aufstiegsfortbildung

Meisterprämie: 1.000 Euro für den Abschluss

Erfolgreiche berufliche Weiterbildung soll in Hamburg attraktiver werden. Die Hansestadt belohnt erstmals berufliche Aufstiegsfortbildung und stellt dafür sechs Millionen Euro bereit. Ziel ist es,...  mehr…
Maschinenbau ist eine der gefragtesten Branchen

Ausbildung

Miese Stimmung bei Azubis – unzufrieden wie nie

Auszubildende in Deutschland sind so unzufrieden wie noch nie mit ihrer Arbeit. Das hat der DGB-Ausbildungsreport ermittelt. Die Lehrlinge beklagten darin, dass sie viele Überstunden leisten müssten,...  mehr…
Wettbewerb „1. Top-Netzwerker/in Hamburgs“: Business-on.de Hamburg und Michael Hans Hahl, Experte für Employer & Personal Branding, suchen unter Personalern und Jobsuchenden die Top-Business-Netzwerkerinnen und -Netzwerker Hamburgs.

Wettbewerb

Personaler und Bewerber netzt jetzt! – 1. Top-Netzwerker/in Hamburgs gesucht

Wer sind die herausragenden Hamburger Netzwerkerinnen und -Netzwerker unter den Personalern und Jobsuchenden? Erstmals zeichnen Business-on.de Hamburg und Michael Hans Hahl, „Mr. Markenbotschafter“...  mehr…
Suzanne Grieger-Langer ist Wirtschaftsprofiler. Die Erkennung von persönlichen Potenzialen, aber auch von Betrug, sind ihr tägliches Geschäft.

Coaching/Training

Profiler Suzanne Grieger-Langer: „So entlarven Sie Lügner“

Menschenkenntnis ist ein entscheidender Vorteil – sowohl im Privatleben als auch bei geschäftlichen Gesprächen. Nur wer weiß, was sein Gegenüber wirklich denkt, kann etwaige Lügen entlarven und sich...  mehr…
Sie sind Ansprechpartnerinnen bei der hei. Hamburger ExistenzgründungsInitiative: (v.l.) Nicole Bachmann, Claudia-Marie Dittrich, Sylvie Bruns, Iris Jonak

Hamburger Wirtschaft

Unabhängig und sein eigener Chef sein: hohes Potenzial an Existenzgründungen

Der Sprung in die Selbstständigkeit ist in Hamburg für viele Erwerbstätige eine Option. Entgegen der deutschlandweit anhaltend sinkenden Gründungstätigkeit, steigt in der Hansestadt das Interesse am...  mehr…
Im Friseurhandwerk wie auch in vielen anderen Handwerkssparten in Hamburg sind derzeit noch Lehrstellen frei.

Schulabgänger

Hohe Ausbildungsbereitschaft in Hamburger Handwerksbetrieben

Zwar konnten bereits mehr Ausbildungsverträge als im Vorjahr abgeschlossen werden. Kurzentschlossene, die 2018 noch mit ihrer Berufsausbildung beginnen wollen, haben aber trotzdem noch viele Chancen...  mehr…
Vier Hamburger Fachhochschulen bieten ab 1. Februar 2019 eine dreijährige Weiterbildung zum „Staatlich geprüften Techniker für Produktionstechnik und Datenmanagement“

Berufliche Weiterbildung

Hamburg mit neuer Fachschule für Technik „Industrie 4.0“

Ab Februar 2019 können sich Facharbeiterinnen und Facharbeiter aus den Branchen Elektrotechnik, Metalltechnik oder Informationstechnik berufsbegleitend an der neuen Technischen Fachschule für...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: