Sie sind hier: Startseite Hamburg Aktuell News
Weitere Artikel
Kultur bewegt

Kulturfonds: 70.000 Euro zu vergeben!

Mit der Ausschreibung des Fonds "Kultur bewegt" fördert die Stiftung Maritim Hermann und Milena Ebel auch in diesem Jahr wieder Projekte der Kinder- und Jugendkultur in Hamburg.

 Im Rahmen der Ausschreibung stellt die Stiftung insgesamt 70.000 Euro zur Verfügung und setzt damit ihr 2006 begonnenes Engagement in enger Zusammenarbeit mit der Behörde für Kultur, Sport und Medien fort. Angesprochen sind vor allem Projekte für Kinder und Jugendliche in Stadtteilen, die von kultureller Projektarbeit bisher wenig erreicht wurden.

Senatorin v. Welck: „Die Auseinandersetzung mit Kunst und Kultur stärkt unverzichtbare Schlüsselkompetenzen in der Entwicklung von Kindern und Jugendlichen: Sie ermöglicht ihnen, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen, ihre Sinne zu entfalten und Vertrauen in die eigene Gestaltungskraft zu gewinnen. Gerade in Stadtteilen mit besonderem Entwicklungsbedarf ist dies besonders wichtig. Daher freue ich mich sehr, dass dort dank des Fonds „Kultur bewegt“ auch in diesem Jahr wieder wichtige Projekte unterstützt werden können.“

Anträge auf Förderung können bis zum 15. April 2010 bei der Stiftung Maritim Hermann und Milena Ebel gestellt werden: Das Antragsformular steht als Download unter www.kultur-bewegt.de bereit.

Durch das Engagement der Stiftung Maritim Hermann & Milena Ebel wurden in den vergangenen dreieinhalb Jahren bereits mehr als 50 Hamburger Kinder- und Jugendkulturprojekte.unterstützt. Insgesamt beläuft sich die Fördersumme auf über eine Million Euro.

(Redaktion)


 


 

Projektarbeit
Kultur
Milena Ebel
Stiftung Maritim Hermann
Fonds
Kultur
Hamburger Kinder
Jugendkulturprojekte
Gelder

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Projektarbeit" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: