Sie sind hier: Startseite Hamburg Aktuell Gesellschaft & Medien
Weitere Artikel
Kanzleimarketing

„Vorn werden die Tore geschossen“ – Anwälte als Torjäger

Jasis Consulting, die Hamburger Unternehmensberatung für Kanzleimarketing und Kanzleimanagement, ist erstmalig als Aussteller auf dem Deutschen Anwaltstag 2014 in Stuttgart vertreten. Schwerpunktthemen sind der sichere Umgang mit digitalen Kanzleidaten und Kanzleigründung.

Mit der seltenen Spezialisierung auf die Kundengruppe Anwälte steht Jasis Consulting seit 10 Jahren deutschlandweit Juristen beratend zur Seite. Unternehmensgründerin Jasmin Isphording wird am 26./27. Juni 2014 auf dem 65. Deutschen Anwaltstag 2014 (DAT) in Stuttgart vertreten sein. Seit dem Start der Kanzleiberatung Jasis Consulting besucht sie die Anwaltstage, um sich über konkrete wirtschaftliche und politische Herausforderungen der Berufsträger zu informieren ebenso wie Trends in den konkreten Themen des Kanzleibetriebs aufzuspüren. Dieses Mal nimmt Jasmin Isphording jedoch nicht nur am Kongress teil, sondern sie hat in Stuttgart erstmalig einen eigenen Messestand. Der Anlass ist vor allem das 10-jährige Bestehen von Jasis Consulting.

Jasis Consulting unterstützt Anwälte im sicheren Umgang mit digitalen Daten

Zwei Themen, welche die Kanzleiberaterin seit vielen Jahren begleiten: der Start-up-Bereich und die IT-Sicherheit. Wissen und Interesse über die Zusammenhänge und Gefahren im elektronischen Datenverkehr hat die Diplom-Kauffrau auch zu Protonet geführt, mit dem sie gemeinsam auf der Messe steht. Das Hamburger IT-Start-up Protonet sorgte jüngst für Schlagzeilen, als es in wenigen Stunden 1,5 Millionen Euro Beteiligungsgelder einsammelte und damit einen Crowdfunding -Weltrekord aufstellte. Was Jasis Consulting und Protonet verbindet, ist vor allem der Ansatz, dass gerade Anwälte Bedarf haben, Daten sicher zu speichern und einen rechts- und abhörsicheren Weg für den Austausch mit Mandanten zu nutzen. „Wenn es um Rechtsberatung geht, sind Verschwiegenheit und Vertraulichkeit das einzige Differenzierungsmerkmal der Anwaltschaft beispielsweise im Vergleich zu Sachverständigen. Der sichere Umgang mit internen Informationen und digitalen Daten von Mandanten ist trotz dieser besonderen Bedeutung – auch ein Jahr nach der NSA-Affäre – ein immer noch oft unterschätztes und vernachlässigtes Thema im Kanzleimanagement“, weiß Isphording. Passend zum diesjährigen Motto des DAT „Freiheit gestalten! – Privatheit zwischen Schutzgut und digitaler Währung“ will die Kanzleiberaterin die Messetage nutzen, um in der Anwaltschaft mehr Bewusstsein für dieses sensible Thema zu schaffen.

Seit 2004 etablierte Kanzleiberatung für Marketing und Management

Hauptaugenmerk der Beratung für Anwälte legt Jasmin Isphording darauf, für ihre Kunden das Optimale aus vorhandenen Ressourcen herauszuholen und mehr aus Bestehendem zu machen. Ein wichtiger Fokus ist dabei auf die Steigerung des Umsatzes etwa durch effiziente Maßnahmen oder eine bessere Zusammenarbeit gerichtet. Ihr Ansatz – in Anlehnung an die derzeitige Fußball-WM: „Vorn werden die Tore geschossen.“ Es reiche nicht, in die Defensive zu investieren, also Kosten zu senken. Vielmehr müssten Unternehmen aktiv werden, um den Umsatz zu steigern. „Es gibt kein Unternehmen, das sich reich gespart hat“, sagt Isphording.

Ihren Kunden kommt zugute, dass Jamin Isphording weiß, was gebraucht wird. Die unterschiedlichen Rechts- und Fachgebiete haben jeweils eigene Fragestellungen: Wie erreiche ich die speziellen Mandanten, wer sind die Entscheider, was sind die Kundenbedürfnisse – ein Unternehmer will anders betreut werden als ein privater Mandant. Und genau diese verschiedenen Themenfelder des Anwalts bringen für die Beraterin den besonderen Reiz ihrer Tätigkeit. Ihre Stärke – eine Mischung aus branchenbezogenem, fachlichem und methodischem Wissen – nutzt Isphording dafür, für ihre Klientel komplexe Methoden verständlich und anwendbar zu machen sowie Kanzleigründer zu begleiten. Grundlage dafür ist neben der Berufserfahrung vor allem die Kombination aus Ausbildung zur Steuerfachangestellten und BWL-Universitätsstudium sowie Kenntnissen im Berufs- und Werberecht.

Dank zum 10-jährigen Bestehen – für Anwälte, die mehr wollen!

Mit dem Stand möchte die Diplom-Kauffrau ihren Kunden auch Danke sagen. Gegründet wurde Jasis Consulting 2004 in Nürnberg. Von dort aus hatte Jasmin Isphording vor allem Kanzleigründer und Inhaber kleiner und mittelgroßer Kanzleien im Raum München und Stuttgart beraten. Seit vergangenem Jahr ist der Standort Hamburg – die Stadt des nächsten Anwaltstages.

Als kleines Dankeschön an die Kunden bietet Jasis Consulting anlässlich des Firmenjubiläums Beratungstermine zum Sonderpreis für alle diejenigen, die den Stand auf der kostenfrei zugänglichen Ausstellung „Advo-Tec“ besuchen. Interessierte können sofort einen Termin für die individuelle Beratung rund um Kanzleimanagement, Kanzleimarketing und Kanzleigründung vereinbaren. Oder sie geben ihre Visitenkarte am Stand ab.

Weitere Informationen: www.jasis-consulting.de

Der 65. Deutsche Anwaltstag findet statt vom 26. bis 28. Juni 2014 im Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle, Berliner Platz 1-3, 70174 Stuttgart. Jasis Consulting ist dort vertreten in der für Interessierte (auch Nicht-Kongressteilnehmer) kostenfrei zugänglichen Ausstellung „Advo-Tec“ am Stand H 2a.

(Redaktion)


 


 

Jasis Consulting
Kanzleiberatung
Jasmin Isphording
Anwälte
Kanzleimanagement
Kanzleigründer
Deutscher Anwaltstag
Kanzleimarketing
Kanzleimanagement

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Jasis Consulting" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: